Weisheitszahn wächst unten rechts. Mein Zahnfleisch ist entzündet und tut weh ist das normal oder muss ich mir Gedanken machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hatte ich auch müssen etz bei mir gezogen werden (aber nur wegen der Zahnspange weil mein Kiefer zu klein is)

Kommentar von jaseL20
01.02.2016, 22:49

Tat das weh wo sie den weisheitszahn gezogen haben ? Hab da ein bisschen Angst davor.. Weil er ja noch nicht richtig raus gewachsen ist ! 

0
Kommentar von kingofthewar
02.02.2016, 21:36

werden erst in einer Woche gezogen darum weiß ich es nicht allerdings haben meine Weisheitszähne noch gar keine wurzel

0

Das ist unangnehm aber normal. Kein Grund zur Sorge. Frag mal in der Apo nach einer Salbe oder einer Tinktur (z.B. Myrrhe). Das kann lindern. Wenn es zu schlimm wird, ist der Zahnarzt gefragt.

Kommentar von jaseL20
01.02.2016, 22:44

Es ist sehr unangenehm mein Zahnarzt hat gesagt er dürfte normalerweise keine Problem machen weil er genug platz hat um raus zu wachsen.. Aber wenn ich mit den Finger über den Zahn gehe habe ich so ähnlich wie weißes Eider drauf.. riecht auch unangnehm.. spüle schon seit gestern 3 mal am Tag mit kamillentee..

0
Kommentar von JanRuRhe
01.02.2016, 22:45

Kann ich bestätigen. Kannst auch Nelkenöl oder Salviathymol auf die Stelle auftragen.

0

Entzündungen gehen oft nach ein paar Tagen wieder weg. Wenn das nicht der Fall ist, solltest Du besser zum Zahnarzt gehen.

Kommentar von jaseL20
01.02.2016, 22:46

Ja.. Vielleicht kommt es auch davon das sie mir letzten Freitag oben rechts den verletzen Zahn gezogen haben..! Und dadurch der weisheitszahn jetzt kommen tut.. Das der oben rechts der letzte Zahn unten auf den weisheitszahn drauf drückt.

0

Was möchtest Du wissen?