Weisheitszahn wächst mit über 30?

4 Antworten

Kann durchaus sein . Dunkel? Hmm? Lass ihn doch ziehen .

Weisheitszähne können auch noch mit 40 Jahren wachsen. Ich habe mich mit denen fast 20 Jahre herumschlagen müssen bis endlich der letzte entfernt werden konnte. Die brauchen manchmal Jahre um heraus zu kommen. Richtet sich nach dem Platz im Kiefer. Mir hat derzeit Focalex Rot sehr geholfen. Einpinseln und man hat Ruhe. Gibt es in Apotheken, muß meistens bestellt werden

Ab zum Zahnarzt, die haben auch einen ärztlichen Notdienst.

Bei manchen dauert es eben mit der Weiheit etwas länger... ;-)

Das dunkle kann auch "Blut" sein, der in den Hohlraum des Zahns eingeblutet ist. Weisheitszähne sind ja selten problemlos....wenn sich die Struktur des Zahns über die Jahre verweichlicht oder aufgelöst hat (warum auch immer, ist aber möglich) und nun eine Entzündung da ist, sieht es aus, als ob der Zahn einen "blauen Fleck" hat....

Was möchtest Du wissen?