weisheitszahn operation ablauf?

5 Antworten

Da gibt es sicherlich so einige Spritzen...

Wenn Du da sehr empfindlich bist, kannst Du Dir aus der Apotheke Kamistad oder Solcoseryl Salbe holen und vorher mit einem Wattestäbchen auf das Zahnfleisch schmieren. Dann sind die Stellen etwas betäubt und es ist nicht ganz so übel.

Da wird sicherlich der Kieferchirurg oder Zahnarzt sein und mindestens ein Assistent (mit Absauger,...), die direkt an Dir / Deinem Mund am arbeiten sind.

Wurde vorher ein Rötgenbild gemacht? Ist eigentlich üblich.

Dann kann man erkennen, wie die Zähne und vor allem die Wurzeln liegen, und wie lange es demnach geschätzt dauern wird.

Wenn Du Glück hast und alle Zähne sind schnell draußen, dann hast Du es bald überstanden.

Wünsche ich Dir!

Alles Gute.

Grüße, ------>

1. Von einem Tuch weiß ich nichts. Kommt wohl auf den ZA an, wie er es macht.

2. Die Spritzen piken unangenehm. Geht aber gleich vorbei.

3. Es wird der ZA an dir fummeln und eine Stuhl Assistentin die Geräte reicht und den Absaugschlauch in deinen  Mund hält.
Und natürlich musst du die ganze Zeit den Mund aufmachen. Wie soll er sonst an die Zähne rankommen ?

Wenn er fertig ist, kannst du nach Hause gehen.  Rechne   mal so mit mindesten 1 1/2 Stunden. geh nicht allein dort hin. Nimm dir eine Begleitung mit.

Dein Gesicht wie auch der Oberkörper werden zum Teil mit Tüchern bedeckt, du wirst also nicht komplett zugedeckt.
Die Anzahl der Spritzen hängt von der Situation ab, bei entzündeten Zähnen sind meist mehrere notwendig, ansonsten sollte pro Zahn eine kleine Spritze genügen, die tun nicht mehr weh, als eine Normale Impfung oder Betäubung.

Es wird kein ganzes Team in deiner Mundhöhle werkeln, da der Platz ja auch begrenzt ist. Der Zahnarzt wird die Zahntaschen aufschneiden udn die Zähne entfernen, während eine weitere Person Blut und andere Flüssigkeiten absaugt. 

Was tun, wenn man nachts starke Nachblutungen nach einer Weisheitszahn-OP hat?

Hallo, mir werden Mittwoch zwei Weisheitszähne gezogen. Sie müssen heraus geschnitten werden, unter örtlicher Betäubung. Ich habe total Angst davor, dass es nachts anfängt zu bluten und nicht wieder aufhört. Was tut man in so einem Fall?

...zur Frage

Weisheitszahn OP nur mit örtlicher Betäubung?

Hallo Ich war heute bei der Kieferorthopädin und es muss bei mir ein Weisheitszahn raus. Sie meinte dann dies wird nur mit örtlicher Betäubung gemach, kein Dämmerschlaf und keine Nakose. Hab jetzt irgendwie komisches Gefühl dabei. Hat jemand Erfahrung gemacht mit "nur" örtlicher Betäubung ? Sollte ich mich nicht doch für ein Dämmerschaf entscheiden ? Danke

...zur Frage

Weisheitszahn OP sinnvoll oder nicht?

Hallo,

war vor ein paar Wochen bei meinem Zahnarzt und habe mir ein Rötgenbild meiner Weisheitszähne machen lassen ( siehe Bild).

Der Arzt hat mir empfohlen alle 4 bei einem Kieferorthopäden entfernen zu lassen.

Da ich aber stark am zweifeln bin ob dies wirklich nötig, da ich keine beschwerden bisher habe. Meiner Meinung nach ist das mit den Weisheitszähnen ein riesiges Geschäftsmodell und viele Leute eine Menge Geld verdienen, und man deshalb keine objektive meinung mehr bekommt.

Habe weder ein Druckhefühl noch schauen die Zähne schon raus. Was vielleicht noch interessant ist, meine Zähne sind sehr eng beieinander so das es unten an der Schneidezähne eine leichte Verschiebung hat, dies stört mich aber nicht weiter, da ich auch nie eine Zahnspange etc. getragen habe.

Meine frage jetzt was sagt ihr dazu, bitte um Antworten mit Begründung. Vielen Dank :)

...zur Frage

Weisheitszahn-OP verweigern?

Hallo an alle,

mein Zahnarzt rät mir, ich soll meine Weisheitszähne entfernen lassen, weil es in meinem Mund etwas eng ist. Hatte aber bisher noch nie Probleme damit und will erstmal abwarten. Kann man die Operation verweigern?

...zur Frage

Könnte ich einen Tag nach einer Weisheitszahn-Ziehung wieder fast normal essen?

Hi, mir wurden gestern meine beiden oberen Weisheitszähne gezogen. Ich spreche hier von einer Ziehung und nicht von einer Op, da beide Zähne fast draußen (also wie die anderen Zähne im Mund) waren. Ich hoffe, das ist richtig.

Auf jeden Fall ging alles schnell und unkompliziert. Es ist nicht mal eine Schwellung zu sehen und ich fühl mich soweit ok und habe keine Schmerzen, ich brauche nich mal eine Schmerztablette.

Daher die Frage ob ich, obwohl die Ziehung erst gestern um 10 war, wieder fast normal essen kann.

...zur Frage

Essen nach zähne ziehen?

Halli ihr lieben.

Mir wurden alle 4 Weisheitszähne auf ein Schlag gezogen. Nachdem die betäubung fast weg ist, wollte ich essen, aber selbst die Banane tut sau weh vor allem beim schlucken und Mund aufmachen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?