Weisheitszahn OP sehr dicke Wangen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Wangenmuskeln mußt Du ja wohl nicht aufbauen :-))  Und für den Rest wirst Du noch mit dem Training warten müssen, bis die Wunden vollständig verheilt sind.

Eine Schwellung nach einer Weisheitszahn-OP ist eine völlig normale Reaktion. Je nach dem Umfang des operativen Eingriffs kann die Schwellung unterschiedlich stark auftreten. Damit die Schwellung erst gar nicht allzu schlimm wird, hilft es gleich die Wange zu kühlen. Es ist sinnvoll, immer kurz zu kühlen ca. 15 Min und 30 Min. Pause usw.
Allerdings bringt das Kühlen nur Erfolg in den ersten beiden Tagen. nach der OP.
Nach ca. 36 Std. hat die Schwellung ihren Höhepunkt erreicht. Danach schwellen die Wangen langsam wieder ab.
Auch kann passieren, daß sich die Haut ins Bläuliche oder Lila verfärbt, was genauso wenig schlimm ist.
Bei einem normalen Heilungsverlauf sollte nach ca. 7 - 10 Tagen die
Schwellung verschwunden sein. Mehr kannst Du leider nicht - außer mindestens 3 Tage lang auf das Rauchen verzichten - selbst dazu beitragen, daß die Wange abschwillt. Weiterhin Gute Besserung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErsGuterJunge98
01.02.2017, 22:34

Der war gut xD

Ja das war der Fehler hab am Anfang gechillt ,10 min gekühlt und dann war die dreifach so dick .

Danke :)

1
Kommentar von ErsGuterJunge98
06.02.2017, 20:53

Meine Schwellung wurde Samstag viel besser aber seit gestern ist sie leicht dicker geworden und ich habe einen gelben Bluterguss Wange bis zum Hals morgen werden die Fäden gezogen . Schmerzen sind weg . Aber noch kiefersperre.

Hab meinen Arzt wegen Milchprodukten gefragt , er meinte ich darf aber im Internet steht , das man es vermeiden soll oder nur wenn man Antibiotika nimmt .

Darf ich mir also einen Kakaobananenshake gönnen oder lieber nicht 

1

Hallo, das mit der Schwellung nach der OP ist völlig normal. Dass du in den ersten beiden Tagen gekühlt hast ist prima. Jetzt kannst du mit feucht-warmen Umschlägen den Abbau der Schwellung beschleunigen (Waschlappen, heisses Wasser, ausdrücken und auflegen bis die Wärme weg ist. Mehrmals täglich) Dadurch werden die Blutgefässe weit gestellt und können so leichter die Flüssigkeit, die sich da angesammelt hat, abtransportieren. Gute Besserung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErsGuterJunge98
02.02.2017, 11:50

Wow, Danke ja meine Schwellung war dreifach so dick und das weil ich leider erst nach der Wirkung der Betäubung gekühlt habe .

Jetzt hätte ich eine Frage habe schmerztabletten , unacid und Mundspullösung .

Heutiges Update leicht besser aber immernoch sehr dick und ich will wirklich in 1-2 Tagen fit sein und meinen Sport durchziehen muss ja entsprechend Kalorien nehmen und grad gehen nur weiche Sachen rein. 

Ich bin gegen nichts allergisch soll ich mir Arnika und Ibutropfen holen oder wäre das zu viel

Danke :)

0

Hab noch ein paar Tage Geduld, dann wird es besser.

Mit dem Training würde ich aussetzen bis die Wunden ausgeheilt sind, sonst könnte es durch die Anstrengung sein, dass sie wieder aufreißen.

Nach einer guten Woche dürfte alles wieder ok sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Arnika das hilft gegen die Schwellung.
Mit Training solltest aber trotzdem noch ein paar Tage warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist normal, dass du Schwellung erst nach einem Tag circa so Richtung aufritt. War bei mir ähnlich. Ich war circa 1 Woche jeweils Lahm gelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErsGuterJunge98
01.02.2017, 22:51

Shitt , ein Glück sind Ferien 

0

Was möchtest Du wissen?