Was kann man essen nachdem einem die Weisheitszähne gezogen wurden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest heute und morgen auf alle Fälle noch vorsichtig sein beim essen. Hier eine Auswahl:
•Apfelmus
•Babybrei aus dem Glas
•Brot ohne Kruste
•Fisch
•Gekochtes Gemüse
•Karottenpüree
•Kartoffelpüree
•Klare Brühe und Suppen
•Nudeln oder Reis mit Soße
•pürierte Bananen
•Frikadellen, vorsichtig gebraten, damit sie nicht zu hart werden
•Rührei

Wenn Du keine Schmerzen mehr hast, kannst Du schon frühzeitig wieder auf normales Essen zurückgreifen. Hierbei mußt Du in den ersten
Tagen auf extrem heiße oder scharfe Gerichte verzichten. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten sind Suppen zum Beispiel Tomatensuppe oder auch Kartoffelsuppe. Für die Kartoffelsuppe einfach die weichen Kartoffeln mit etwas Brühe und Gemüse pürrieren. Sättigt sehr gut! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kartoffelpürre ist doch lecker, dazu weich gekochtes Gemüse, Bitte auch keinen Fisch essen, Apfelkompott, frisches Brot ohne Rinde. Bananen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Solch eine Operation ist sehr schmerzhaft! Ich habe etwas püriertes gegessen! Oder du isst Suppe! Das schmeckt vorallem bei diesem Wetter um so besser!

Gute Besserung!

Hoffe, dass ich dir helfen konnte !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?