Weisheitszahn gezogen - wann kann dieser "tupfer" raus?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

So ca nach 2 Stunden. Wenn es dann noch nachblutet, erneut einen Tupfer rein, geben wir den Paienten eigentlich immer sicherheitshalber mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den kannst du nach gut 45 Minuten bereits rausspucken... Sprich somit kannst du ihn bereits entfernen. Lässt du ihn zulang drin, verhinderst du somit die Bildung eines Blutpfropfes, der die Wunde verschließt...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwa zwei Stunden. Ich lass ihn aber immer eine halbe Stunde länger drin.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Blutung gestoppt ist !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst den tupfer raus nehmen. Ein guter Zahnarzt gibt immer noch 2 sterile tupfer mit wenn du ihn jetzt raus nimmst kann es noch mal zum nach bluten kommen ist aber nicht schlimm dann musst du dir wieder eins rein stecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich hatte keinen, da hat man erst nach Zwölf Stunden ruhe......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?