Weisheitszahn Entfernung , Krankmeldung , Schmerzmittel ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wurde das nicht vor der OP besprochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerzmittel bekommst du bestimmt verschrieben, die Medikamente/Dosis die du benötigen wirst, wirst du wahrscheinlich nicht rezeptfrei bekommen.

Ansonsten darf jeder zugelassene Arzt eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausstellen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?