Weisheitszahn entfernt, warum kommt immer noch blut?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt vor, schließlich sind das große Wunden. Insgesamt sollte das jetzt aber deutlich abbenehmen. Ansonsten nochmals vorstellig werden, bzw. am Wochenende zum zahnärztlichen Bereitschaftsdienst gehen.
Gute Wünsche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey. Das kann durchaus normal sein. Das ist ja auch noch nicht komplett geheilt, die Fäden sollten ja auch noch die Tage gezogen werden. Also: Keine Sorgen machen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch. Nach ein paar Tagen hört das auf. Ich glaube bei mir war's am 3. oder 4. Tag erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halte Rücksprache mit dem Kieferchirurgen, der Dir die Zähne gezogen hat. Dann bist Du auf der sicheren Seite.

Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?