Weisheitszahn Eiterblase?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest aufjedenfall besser früher als später zum Zahnarzt hüpfen. Durch den Eiter wirkt eine Betäubung auch nur bedingt und kann die Schmerzen nicht komplett lindern. 

Ich rede aus Erfahrung. Hatte auch eine schlimme Entzündung und trotz 7 Betäubungspikser habe ich doch relativ viel gespürt. (Ein bischen zusammenreißen dann gehts jetzt mach dir keine Horrorvorstellungen, es sollte ohnehin so sein, dass erst der Eiter abgenommen wird mit einem bestimmten Gummi etc.)

Also ab jetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst einen Termin, und zwar wesentlich früher, wenn du Schmerzen hast. ich glaube, du hast Angst, gell?

Du solltest aber Angst haben, dass die Eiterblase größer wird, in den Knochen greift oder dass es eine Sepsis gibt. Also los. Ab zum Telefon und zur nächsten Zahnklinik. Mit so was wartet man nicht oder fragt hier bei gutefrage.net rum. Dazu ist es viel zu ernst.

Du rufst jetzt bitte gleich jemanden an. Schmerzpatienten MÜSSEN behandelt werden. Es gibt Notdienst. Warte nicht bis morgen. Auf gar keinen Fall. Eiter ist immer die letzte "Instanz" vom Körper, dann wirds übel. Alles Gute und gute Besserung! Ich drücke Dazmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?