Weisheitszahn - tut weh beim Essen.

1 Antwort

also wenn dein kiefer zu eng ist, und die anderen zähne deshalb nach vorne geschoben werden ist es besser den zahn zu ziehen, ist aber nicht schlimm....

Ja, mein Kiefer ist total komisch und der Kieferorthopäde meinte, ich hätte Grad 2 von 3 :// oh man.

0

Weisheitszähne sind sch....?

Hi. ❤️ Ich habe 4 Weisheitszähne und hab mich entschieden sie nicht ziehen zu lassen. aber 1 Weisheitszahn wächst jeden Tag immer mehr aus dem Zahnfleisch und tut beim kauen weh. :/ was soll ich tun? :( Ich will einfach keine OP, ich hab davor einfach Angst. :( 😂

...zur Frage

Weisheitszahn tut weh und drückt aufs Zahnfleisch.

Hallo.

Ich habe tierische Schmerzen an meinem Weisheitszahn und noch schlimmer am Zahnfleisch darunter. Der obere ist nämlich noch da und der untere raus. Der Weisheitszahn ist so spitz an einer Ecke und piekt richtig rein. Kann die Zähne schon nicht mehr aufeinander lassen, weil das dann reingebohrt wird und wahnsinnig wehtut. Kauen kann ich auch nicht... Und mein Zahnarzt hat zu!!! :´(

Habt ihr Hausmittel oder Tipps, wie ich wenigstens essen kann?

...zur Frage

Zahn tut sogar beim Brot essen weh!

Mein Backenzahn tut beim kauen total weh, dann bin ich zum Zahnarzt gegangen, aber ich habe trotz vollkeramische Restauration immer noch schmerzen beim kauen. Es sticht richtig, bei Kälte auch. Ich kann also nur ganz weiches Brot essen oder Kaugummi kauen ohne das es wehtut... Meine Frage ist, ob eine Wurzelbehandlung notwendig ist? Ich habe total Schiss, weil ich überall höre, dass es ziemlich schmerzhaft ist :( Hilfe :(

...zur Frage

SCHMERZEN AM BACKENZAHN NACH WEISHEITSZAHN-ZIEHUNG

Hallo Zusammen,

am Dienstag wurde mir mein Weisheitszahn im linken Unterkiefer gezogen und jetzt habe ich starke Schmerzen im nebenliegenden Backenzahn. Vor 2 Wochen wurden mir die Weisheitszähne auf der rechten Seite gezogen und ich hatte gar keine Probleme, außer dem normalen Wundschmerz. Anzumerken ist, dass keiner der 3 Zähne rausoperiert werden musste, sondern alle 3 konnten problemlos gezogen werden. Der vierte Weisheitszahn durfte drin bleiben. Das Ziehen an sich hat bei dem Zahn von Dienstag etwas länger gedauert als bei den anderen beiden Zähnen. Die Wunde von allen drei Zähne ist gut verheilt und auch die Wunde von Dienstag tut gar nicht mehr weh. Der Schmerz im Backenzahn hingegen ist ohne Schmerzmittel schlecht zu ertragen, vor Allem weil ich dadurch Kopf-und Ohrenschmerzen bekommen hab. Der Zahn ist kälteempfindlich und beim Kauen tut es auch sehr weh.

Meine Frage ist also jetzt: Kann sich durch das Ziehen vielleicht sogar die Wurzel vom nebenliegendem Zahn entzündet haben, oder irgendetwas anderes ? Kann das normal sein oder kann es etwas schlimmeres sein ?

Vielen Dank schonmal für die Antworten.

Liebe Grüße,

Bea

...zur Frage

Nach Weisheitszahn OP normal essen und kauen?

Hallo, meine Weisheitszähne wurden auf der rechten Seite vor 10 Tagen entfernt und heute wurden die Fäden rausgezogen. Meine Frage lautet jetzt ob ich ohne bedenken auf der anderen jetzt essen und kauen darf. Die Wunde verheilt noch und ich habe Angst dass sie sich entzünden könnte LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?