Weisheitszähne ziehen mit Dämmerschlaf

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey also ist zwar schon ein wenig her aber die 4 wochen sind ja noch nicht rum:) 

Also ich habe meine 2 unteren gestern unter dämmerschlaf raus machen lassen und in ei  paar monaten mach ich auch noch die oberen..und ich muss sagen es ist das beste was es gitb mit dämmerschlaf.ich hatte auch echt angst davor aba echt unbegründet..du bekommst zu einen zugang dann ein bisschen sauerstoff durch die nase..dann hat die helferin mir 2 mittel rein gespritzt und weg war ich auch schon..ich war einmal kurz wach wo die gebohrt haben aber kann mich nicht mehr wirklich dran erinnern..danach noch 20 minuten im aufwachraum(Kp wie ich dahin gekommen bin:D)

ich hab daheim gleich eine tablette b´genommen und den ganzen tag gekühlt..ich wundere mich ich hab echt h´gar keine schmerzen hab gestern 2 tabletten genommen und klar ich kann nur brei essen aber ist wirklich nicht schlimm..dicke backen habe ich aucn kaum obwohl der zahnarzt gesagt hat unten ist die schwllung immer schlimmer und meine zähne waren auch ecvht tief drin..naja ich bin ganz froh:D

aber ich glaub wenn du so gute erfahurgen mit dem dämmerschlaf gemacht hab wie ich dann gehst du wieder hin..:) Viel glück

Danke für deine Antwort hat mir bissl die Angst genommen

0

Hallo FurkanAlo,

ich würde Dir immer zu einer lokalen Betäubung raten, bei der Du ansprechbar bleibst. Dann kannst Du nämlich mit dem Zahnarzt reden, wenn Du etwas spüren solltest. Im Dämmerschlaf ist das nicht der Fall.

Ich bekam einen Weisheitszahn mit lokaler Betäubung raus und ich habe nichts gespürt. Wirklich.

Das einzig unangenehme war der Ruck, als sich der Zahn plötzlich gelockert hat. Da bin ich erschrocken, weil es so plötzlich nachgegeben hat. Gespürt habe ich aber da auch nichts.

Wichtig: Hinterher gut kühlen. Leg' Dir Kühlpads bereit.

Du darfst kein Aspirin nehmen, wenn die Betäubung nachlässt, weil das das Blut verdünnt und die Blutung dann nicht ordentlich aufhört.

Aus demselben Grund darfst Du 2 -3  Tage keine Milchprodukte wie Eis oder Joghurt essen.

Und leg' Dir Zahnstocher bereit. In den ersten Wochen ist da ein Loch wo vorher die Zahnwurzel war. Und es ist beim essen unangenehm, wenn da ein Reiskorn o.ä. reinrutscht. Mit der Zunge schiebt man es nur tiefer rein und es blutet wieder und tut weh. Also: Zahnstocher nehmen und vorsichtig rausheben. Dann heilt das ganz schnell ab.

Alles Gute

=)

hey, mir hat man auch alle 4 weisheitszähne gezogen, nein, genauer: rausoperiert... ich kann mich an die op überhaupt nicht mehr dran erinnern, da sin mittel drin dass du das vergisst... aber du spürst da überhaupt nix, keine angst... wie wenn du schlafen würdest... nach der op wichtig: schmerzmittel nehmen, allerdings nicht zu viel, die ruinieren dir sonst den magen wenn du zu viel nimmst (bei mir pasiert, halbes jahr bauchweh) ... schmerzen sind die ersten 3 tage da WENN du keine schmerzmittel nehmen würdest... tust du aber also hst du keine schmerzen... wichtig: die backe immer kühlen und nicht anstrengen, im bett oder auf couch legen und was lesen oder tv schauen... ich hatte davor aber auch voll angst und hab mich im inet schlau gemacht, aber brauchst überhaupt keine angst haben: im nachhinein habe ich gesehen dass man sich davor immer viel zu viel sorgen  machst... während der op hast du keine schmerzen und danach auch keine, wen du deine schmerzmittel nimmst... aebr sobald du keine schmerzen mehr hast, weglassen bitte.. ansonsten viel glück, keine angst, ich drück dir die daumen ;) lg

Weisheitszähne ziehen! ÖRTLICHE BETÄUBUNG

Also hab demnächst einen Termin, da meine weisheitszähne rausmüssen. Der Arzt meinte bei mir ist eine Vollnarkose unnötig, weil diese zähne direkt unter der schleimhaut liegen (zahnfleisch) bin 15 und wollte fragen ob der arzt bei mir 4 zähne unter örtlicher betäubung ziehen kann/will/darf? er meinte nur zu mir , erste behandlung 2 zähne und 2 wochen danach die nächsten.. fänd es aber besser direkt alle gezogen zu bekommen... meint ihr er wäre damit einverstanden?

...zur Frage

Wie fühlt sich der dämmerschlaf an (Weisheitszähne )?

Meine Weisheitszähne kommen gleich raus .. ich hatte noch nie eine "op" geschweige denn einen dämmerschlaf.. wie wird es sich anfühlen bzw was wird mich erwarten? LG !

...zur Frage

Weisheitszähne sollten raus- Vollnarkose oder nur örtliche Betäubung?

Hallo Leute, bald sollen meine Weisheitszähne rauskommen:( Jetzt wollte ich euch fragen, was ihr mir raten würdet. Örtliche Betäubung oder Vollnarkose ? Vielleicht hat ja jemand von euch schon Erfahrungen gemacht und kann mir jetzt helfen. Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Weisheitszähne vollnarkose oder örtliche Betäubung?

Was soll ich machen meine weisheitszähne unten sind noch nicht zu sehen müssen aber raus. da angst vor spritzen und allem in hand ... geht auch örtl betäubung????

...zur Frage

Weisheitszähne mit dämmerschlaf ziehen lassen?

Hallo leute hab am montag den termin wo ich meine weisheitszähne rausbekomme das problem ist das ich eine fobie gegen nadeln hab und große angst hab vor der op denn ich weis nicht wie der dämmerschlaf abläuft und ob es weh tut wäre nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet

Mfg florian

...zur Frage

4 Weisheitzähne auf einmal ziehen lassen oder nicht, Vollnarkose oder örtliche Betäubung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?