Weisheitszähne Schwellung, Wann kommt sie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Durchgehend kühlen soll man eigentlich nicht, damit friert dir nur die Wange ab. Mehr als 20 Minuten am Stück solltest du nicht kühlen, danach mindestens 20 Minuten Kühlpause einlegen.

Es kommt nicht in jedem Fall zu einer Schwellung, sie kann aber auch noch längere Zeit nach dem Eingriff auftreten - den Höhpunkt erreicht sie meist erst nach etwa 36 Stunden. Heute Nacht den Kopf schön hoch und zum Einschlafen ein letztes Kühlpack drauf.

Morgen früh siehst du mehr. Gute Besserung!

Die Schwellung fällt bei jedem Menschen anders aus, manche Menschen neigen etwas mehr dazu bei anderen bleibt die Schwellung klein. Am zweiten Tag also morgen wenn Du aufwachst dürfte der Höhepunkt der Schwellung erreicht sein.

Zum kühlen ist so ein Coldpack wie im Bild gut geeignet (immer mit Stoff nehmen damit die Wange nicht auskühlt) und zwischendurch musst Du Pausen machen alle 1-2 Std. Wenn Du merkst die Wange ist sehr kühl lege das Coldpack für 15 Minuetn in's Gefrierfach damit es nach kühlen kann. So lässt sich die Schwellung oft in Grenzen halten.

Beachte bis zur Heilung ( ca. 7-10 Tage) auf jeden Fall folgendes:

  • nichts Heißes und nichts Eiskaltes essen
  • keine Milchprodukte
  • keine scharfen Gewürze
  • keinen Alkohol trinken
  • nicht rauchen
  • keinen Sport treiben
  • keine Wärmeanwendungen wie zB Sauna, Solarium oder Sonnenbad

Am Anfang (5-7 Tage) darfst Du nur weiche Speisen essen und nichts krümmeliges Essen damit die Krümmel nicht in die Wunde gelangen. Geeignet ist zB

  • Suppe
  • weich gekochtes Gemüse wie Blumenkohl, Brokkoli, Möhren
  • Nudeln
  • weiches Brot ohne Rinde und ohne Körner
  • Rührei
  • Kartoffelpüree
Bild 1 - (Zähne, Zahnarzt)

Was möchtest Du wissen?