Weisheitszähne raus bekommen. Wie Monster schmerztablette schlucken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

ich würde Dir empfehlen sie in regelmäßigen Zeitabständen zu nehmen, wenn Du keine oder nur wenige Schmerzen haben möchtest.

Denn wenn der Schmerz einmal da ist, bekommt man in nur schwer wieder weg.

Zumindest wurde mir das so gesagt bei einem ganz bestimmten Tablettentyp.

Ich hatte wenige schmerzen, und es war auch kaum angeschwollen.

Befolge aber immer genau was Dir dein Zahnarzt gesagt hat, denn Der kennt sich ja schließlich damit bestens aus.

Das mit dem runterschlucken bekommt man in der Regel schon hin.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Schokomilch20,

grundsätzlich sollte man keine Tabletten auflösen (Außer es steht so in der Gebrauchsanweisung). Was du tun kannst ist diese auf zwei mal nehmen. Sprich mit nem Messer durchschneiden und dann eine und GLEICH die zweite hinterher. Was natürlich besser wäre in einem Ganzen runter damit. Ich nehme immer die Tablette in den Mund mit (Schluckmenge !) Wasser in den Mund und dann Kopf zurück und schlucken. Hoffe ich konnte dir helfen.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

manche kann man auf einem löffel auflösen. aber bitte nicht im ganzen glas. wenn du die nicht schlucken kannst schicke jemanden in die Apotheke die können dir sicher kleinere geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin,

Versuche die Tabletten durchzubrechen, ich kenne das Problem nur zu gut! Wenns trotzdem nicht klappen sollte, versuche dir kleinere Tabletten zu holen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tabletten sollte man generell nicht auflösen, ausser, es wird empfohlen. Sie sollen sich im Magen auflösen und nicht im Mund.....dadurch wird die Wirkung verfälscht.

So hart wie es klingen mag......in den Mund und mit Wasser runter damit......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du die auch in Wasser auflösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?