Weisheitszähne müssen raus PANIK!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du darfst diese Behandlung natürlich auch unter Vollnarkose oder Sedierung machen lassen, die Alternative ist eine örtliche Betäubung.

Wenn sich die Zahnwurzeln noch nicht gebildet haben ist die Extraktion auch einfacher und dauert meist kürzer.

Hier findest Du viele Infos dazu:
http://www.gutefrage.net/frage/weisheitszahnentfernung---fragen

Italian97 05.09.2013, 10:06

danke:) und kostet so eine Vollnarkose was? da ich ja erst 15 bin und gleich 4 zähne..( ohne wurzeln und unterm Zahnfleisch) ? danke!

0
Vivi2010 05.09.2013, 19:40
@Italian97

Die Preise variieren von Praxis zu Praxis etwas, ab 180€ für 1 Std. Behandlung oder Sedierung ab 80€, bei der Sedierung schläfst Du nicht hast aber ein starkes Beruhigungsmittel und bekommst nur wage mit was in Deiner Umgebung passiert.

0

Nicht erschrecken schwillt dann an und vllt. blaues auge!!!!! aber NICHT erschrecken! am besten is es danach die ganze zeit kühlen und zermanschtes zwieback trinken (durch ein rohr)!! Viel Glück!! Du schafst das! ;-)

Mit 15 Jahren schon? Das wünsche ich echt keinem! Naja du kannst alles entscheiden! Wenn du eine Vollnarkose willst dann bekommst du sie auch, oder anders rum. Auf jeden Fall kann der Doktor nichts machen, wo du dagegen bist. Es sei denn, es ist lebensnotwendig. Da sind die Ärzte wie die Polizei. Auf jeden Fall solltest du die weitere Zeit danach starkes Schmerzmittel zu dir nehmen. Aber in kleiner Dosis. Oder schwaches Schmerzmittel in hoher Dosis. Aber das lässt du dir am besten in der Apotheke oder mein Arzt erklären :)

das ziehen tut nicht weh (empfehle vollnarkose) danach tuts dafür meist ne woche lang weh außerdem wird immer nur eine seite gemacht dass du auf der anderen kauen kannst (wenn du dann je was festes zu dir nimmst )

Ja ich hatte genau das gleiche. Hatte örtliche Betäubung und der hat an 2 Terminen (jeweils oben bzw unten beide) rausgebrochen. Hat immer geblutet wie sau und wehgetan. Da kamen dann so Joddrainagen in die Wunden. War ziemlich eklig mit der Zunge an dem Narbengewebe rumzuspielen.

Das war die Hölle.

Hallo,ich würde schnelstens den Zahnazt weshseln,denn der hat wohl Studieren lassen,aber nicht selber Studiert,sonst hätte er wissen müssen,das auch die 8ter,sogenannte Weisheitszähe,Wurzeln haben,da spielt das Alter keine Rolle.Viel Erfolg beim neuem Zahnarzt.(im übrigen hat der 8.ter meistens 3 Wurzeln ) !

mit 15 weisheitszähne bekommt man die nicht erst später

Sehr starke schmerzn. Ich war auch in deinem Alter beim Zahnarzt deswegen und ich leide noch heute, 10 Jahre später, an sehr grossen schmerzen.

Kingmaddin3 03.09.2013, 02:40

ist aber nicht normal? :O

0
Dennizio99 03.09.2013, 02:44

10 Jahre später?! Das ist jetzt nicht war oder?!

0

Was möchtest Du wissen?