Weisheitszähne montag wieder in die schule?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Durchaus möglich! Ist das etwa heute? Hab´vorhin erfahren, das es Arnikakügelchen gibt, die anscheinend gut gegen die Ödeme helffen! Also besorgen. Frag´ bei Deine(n) Behandler genau nach , was Du zu beherzigen hast!

Was ich Dir raten kann: Schmerzmittel ( Dolomo, Ibuprofen)) einnehmen noch bevor die Betäubung nachlässt! Von Anfang an kühlen, aber nicht mit Eiswürfeln! Nicht auf Daunen- kissen schlafen, sondern Handtuch auflegen. Möglichst nicht bücken. Sollten die Wunden nicht genäht werden, müssen diese in Ruhe lassen werden , damit sich der entstehende Blutpropf mit neuem Gewebe durchziehen kann! Zähne ruhig putzen, aber vorsichtig ausspülen.. Das wär´s für´s Erste! Toitoitoi, gina

Gina02 20.10.2012, 08:03

♥lichen Dank für´s Sternle und Alles Gute, gina

0

Ja, das wirst du können. Das Problem sind sicher nicht Schmerzen....

Aber ich verstehe nachwievor nicht, wie Zahnärzte so belämmert und unverantwortlich (sorry) sein können, alle 4 Weisheitszähne gleichzeitig zu ziehen. Du kannst dann einfach locker 14 Tage kaum beissen. Ich bekam nur eine Seite gleichzeitig und das war schwierig genug, dann eine Weile nur auf einer Seite beissen bzw. kauen zu können. Mein Vorschlag wäre, mit deinem Zahnarzt nochmals darüber zu diskutieren -> er soll dir seine Gründe dafür gut erklären. Ansonsten würde ich dir empfehlen, immer nur eine Seite und nicht beide gleichzeitig machen zu lassen. Ich weiss, dass es Leute gibt, die dafür z.B. nach Ungarn fahren, weil es dort billiger ist -> da macht es ja Sinn, nicht 2X eine so lange Reise zu machen.... aber hierzulande ist es für mich völlige Dummheit -> hilft vielleicht dem Zahnarzt, aber nicht dem Patienten - und es soll ja wohl umgkehrt sein!

boooze 18.10.2012, 10:57

So ein Blödsinn. Ich habe auch alle vier gezogen bekommen und hatte nach 3 oder 4 Tagen nichtmal mehr eine Schwellung, war dann wieder beim Sport und konnte recht gut essen.

Jeder Körper reagiert anders auf die Behandlung, daher ist eine Verallgemeinerung mehr als unnötig

0
bubblegum655 18.10.2012, 10:57

Oh ja, fand ich auch merkwürdig.. Eine Woche nur Babybrei und danach aufgeweichtes Toast :'D

Ich hab 5 Kg abgenommen -.-

0
Gina02 18.10.2012, 11:47

@suessf: Das liegt doch im Ermessen des Patienten! Er allein entscheidet, ob er unter Vollnarkose alle 4 WZ, oder unter örtl. Betäubung eine Kieferhälfte operiert haben will!, oder jedes Viertel einzeln! Außer, es ist aus medizinischen Gründen notwendig! Das wird von der KK bezahlt! Nach Ungarn fahren die Leute wg. dem günstigeren Zahnersatz! Das ist ganz was Anderes! Und: Der Heilungsprozess verläuft bei Jedem anders und Du kannst Deine eigene Erfahrung nicht einfach Anderen unterstellen. Und dass sich der ZA daran bereichern könnte, ist schlichtweg Stuss!

0

Kommt ganz darauf an wie dick deine Backen nach der OP sind. :) Normalerweise solltest du am Montag wieder fit sein. Ist es denn so wichtig, dass du am Montag wieder in der Schule bist?

novablack 18.10.2012, 10:54

Mit Schmerztabletten kannst du sicher auch in die Schule. Im besten Fall hast du aber keine mehr. Bist ja noch jung, da heilen die Wunden normalerweise schnell. ;-)

0

Du wirst sicher Schmerzmittel vom Arzt bekommen,dann kannst du am Montag auch wieder in die Schule gehen.

Ich bin sofort nachdem die gezogen worden sind wieder zur Schule, noch am selben Tag.

Das muss der Arzt entscheiden. Wenn er dir das so lange bescheinigt hast musst du auch nicht zur Schule.

Ohne Schmerzen wird es nicht gehen, die bleiben meist über eine Woche..

LG

Also bei mir hat es eine Komplette Woche gedauert bis ich ohne schmerztabletten und Hamster backen wieder unterwegs war ;) also Denke ich eher nicht.

Ganz ohne wohl kaum, schließlich ist es ja eine Operation, und das Verheilen dauert halt mal seine Zeit....

Die Frage ist eher ob dann noch so weh tut, dass du zu Hause bleiben musst....

Aber das kann man nicht vorhersehen, beim einen ja beim anderen wiederum nicht.....

Jeder ist anders....

das dürfte auf alle Fälle gehen, wenn die OP gut verläuft =)

Was möchtest Du wissen?