Weisheitszähne gezogen und feste Nahrung zu sich nehmen, kann etwas passieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

2-3 Tage solltest du nicht unbedingt sehr harte Sachen essen. Immerhin hast du Wunden im Mund, in die sich Essensreste setzen können.

Eher weiche Sachen essen und danach langsam normal essen.

Andere Tipps hast du ja schon bekommen.

Kein Obst essen oder trinken und keine Milchprodukte und keinen schwarzen tee sonst kannst alles essen und trinken

Kein Obst wegen der Säure ?

0
@eschkaa

genau darüber sollte dich eigentlich auch der zahnartzt informiert haben zumindest meiner gibt einen imemr so ein zettel mit wo alles draufsteht

0

Wurde mir auch nur da steht leider iwie nichts davon drauf.. :(

0

Also solange du nichts Hartes ist, glaub ich das das kein Problem ist. Also z.B. eine feste Brotrinde würde ich weg machen aber sonst ... denke ich nicht das das schädlich ist! ;) 

Trotzdem, taste dich lieber erst einmal vorsichtig an solche Sachen an! Alleine schon wegen dem Schmerz! 

Was möchtest Du wissen?