Weisheitszähne gezogen, blutet nach 2 tagen immernoch?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! Das kann vorkommen - dennoch könntest Du noch mal beim Arzt vorbei schauen.

Hast Du eine Anleitung für Dein Verhalten bekommen? Ich sollte nach einer ähnlichen Sache 1 Woche nicht reden.

Ich hoffe Du nimmst keine Blutverdünner, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marvin10934d
20.08.2016, 11:50

Werde ich, ich bekomme noch die Fäden gezogen.
Ja ich nehme 600er Ibus und amoxicillin

1

Die dickem backen und Schmerzen sind normal. Und ich denke, dass das leichte bluten noch normal ist in deiner Situation. Sprich unbedingt weiter mit deinem Arzt. Ich musste nach der Operation sowieso zu regelmäßigen Kontrollen. Gute Besserung
P. S. Schön weiter kühlen und Schmerztabletten nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marvin10934d
20.08.2016, 05:28

Das beruhigt mich schon etwas. Bin ich dabei, Dankeschön

0

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum nach einer Weisheitszahn-OP eine heftige, behandlungbedürftige Nachblutung auftritt. Aber sicherlich keine geplatzte Arterie.

Leicht blutig gefärbter Speichel stellt keine Nachblutung dar, ist aber völlig normal, auch noch nach 2 Tagen.

Eine Schwellung nach einer Weisheitszahn-OP ist eine völlig normale Reaktion. Je nach dem Umfang des operativen Eingriffs kann die Schwellung unterschiedlich stark auftreten. Damit die Schwellung erst gar nicht allzu schlimm wird,hilft es gleich die Wange zu kühlen (wenn möglich auch nachts). Es ist es sinnvoll, immer kurz zu kühlen ca. 15 Min und 15 Min. Pause usw.
Allerdings bringt das Kühlen nur Erfolg in den ersten beiden Tagen nach der OP. Nach ca. 36 Std. hat die Schwellung ihren Höhepunkt erreicht. Danach schwellen die Wangen langsam wieder ab.
Auch kann passieren, daß sich die Haut ins Bläuliche oder Lila verfärbt, was genauso wenig schlimm ist. Bei einem normalen Heilungsverlauf sollte nach ca. 7 - 10 Tagen die Schwellung verschwunden sein. Mehr kannst Du zur Verbesserung leider nicht - außer mindestens 3 Tage lang auf das Rauchen verzichten - selbst dazu beitragen. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich hatte das auch. Es gibt kleine Venen die man nicht vernähen kann und aus denen immer etwas Blut sickert. Zum Arzt kannst du immer. Nur weisen dicke Backen darauf, dass der Arzt nicht gerade perfekt gearbeitet hat. Ich hab alle 4 in rausbekommen mit Komplikationen und nichts ist angeschwollen. Kühl aber auch nicht zu viel und zu stark. Jede Stunde für 10 Minuten leicht kühl reicht völlig aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn einige Antworten hier sind möchte ich schreiben wie es bei mir war ohne dich zu erschrecken:


Ich habe 1 woche noch geblutet und konnte 1 monat nichts festes essen und habe 1 ganzes halbes jahr eine kiefersperre gehabt....behaupte sogar dass mein mund selbst heute ( 2 jahre spätetrnicht mehr so weit auf geht wie früher.


Also denke ich dass es bei dir aufhedenfall noch normal ist . Schau mich an es gibt schlimmere Fälle ^^


Du solltest dir also nach 1 woche erst sorgen machen. Im Mund kann man sich nicht so schnell an offenen Wunden infizieren und da es ja nicht literweise blut ist das dort rausfliest auch nicht. Es wird schon verheilen. Ist wie bei einer verletzung wenn du immer die kruste abknibbelst.....es verheilt auch aber dauert nur länger. Ein kurzer anruf bei denen arzt sollte dir heglichen zweifel nehmen....lg und alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz normal! Mach dir keine Sorgen. Das Blut solltest du aber versuchen nicht auszuspucken weil es dich zu sehr anstrengt und alles der genaue Grund fällt mir gerade nicht ein aber ja so ist es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also bei mir hat es 1woche lang noch stark geblutet nach dem op bei mir wurden auch gleichzeitig 4 weiaheitszähne rausoperiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal. Kann sogar 5-7 Tage dauern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?