Weisheitszähne auch am tag nach der op kühlen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo beaven,

Ich wünsche Dir zuerst mal gute Besserung!

Nach einer Operation der Weißheitszähne solltest die ersten zwei Tage kühlen. Am besten circa 10 Minuten mit z. B. einem Kühlpad oder Kühlakku, aber in einem Tuch eingewickelt, kühlen.
Danach circa 30 Minuten Pause machen mit dem Kühlen. Wenn Du zu viel Deine Wangen kühlst, pumpt Dein Körper das Blut an die Stelle die am kühlsten ist. Dadurch können Deine Wangen dann noch mehr anschwellen.


Zudem solltest Du nach Deiner Operation der Weißheitszähne in der ersten Zeit erstmal weiche Nahrung zu dir nehmen.
Allerdings solltest Du keine Milchprodukte zu Dir nehmen, also Trinkmilch, Joghurt, Quark, Pudding, usw. Die in den Produkten enthaltenen Milchsäurebakterein könnten in die Wunde eindringen und dort eine Entzündung hervorrufen.

Du könntest in der ersten Zeit folgende Nahrungen zu dir nehmen:

- klare Brühe
- Tomatensuppe
- Apfelmus
- Babybrei aus dem Glas
- Rührei
- Weißbrot
- pürierte Bananen oder Pfirsiche

Wenn Du allerdings keine Schmerzen hast, kannst du nach den ersten paar Tagen schon wieder ganz vorsichtig versuchen festere Nahrung, wie zum Beispiel Nudeln mit Soße oder ein belegtes Brot, zu Dir zu nehmen.

Solltest Du noch Fragen haben, bin ich gerne für Dich da.


Viele Grüße von
Christina

https://forum.allianz.de/
https://gesundheitswelt.allianz.de/themen/zahngesundheit/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beaven
02.09.2016, 11:50

danke Apfelmus wurde grade angerührt ✌😍

0

Du solltest heute unbedingt noch weiter Kühlen.
Und absolut wichtig ist, daß Du z.Zt. nicht in die Sonne gehst.

Damit die Schwellung nach einer Weisheitszahn-OP erst gar nicht allzu schlimm wird, hilft es gleich die Wange zu kühlen (wenn möglich auch nachts). Es ist es sinnvoll, immer kurz zu kühlen ca. 15 Min und 30 Min. Pause usw.
Allerdings bringt das Kühlen nur Erfolg in den ersten beiden Tagen nach der OP. Nach ca. 36 Std. hat die Schwellung ihren Höhepunkt erreicht. Danach schwellen die Wangen langsam (leider  nur langsam) wieder ab.
Auch kann passieren, daß sich die Haut ins Bläuliche oder Lila verfärbt, was genauso wenig schlimm ist. Bei einem normalen Heilungsverlauf sollte nach ca. 7 - 10 Tagen die Schwellung verschwunden sein. Mehr kannst Du leider nicht - außer mindestens 3 Tage lang auf das Rauchen verzichten - dagegen tun. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beaven
02.09.2016, 13:47

ja rauchen tu ich eh nicht also egal :D ich hab gestern direkt nach der op also schon aufm heimweg gekühlt und dann eig den ganzen tag nur jetzt über Nacht halt nicht und 36 stufen hab ich dann bald 😍

1
Kommentar von beaven
02.09.2016, 14:05

nur unten rechts tut ein bisschen weh pocht halt und ich will was festes kauen 😂😲 aber es geht eigentlich voll ✌

1

Wenn da steht "besser wäre nicht zu kühlen" und der Arzt sagt "nur einen Tag kühlen", dann würde ich heute nicht mehr kühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beaven
02.09.2016, 11:41

ja aber es ist halt echt angeschwollen und gegen die Schwellung hilft ja kühlen

0

Bissle kühlen ist denk ich mal gut so ab und zu mal n paar Minuten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beaven
02.09.2016, 11:42

danke :)

0

kühlen ist auf jeden Fall gut, musst ja nicht den ganzen Tag machen. Es schwillt alles dann halt nicht so sehr an und sollte auch gegen Schmerzen helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beaven
02.09.2016, 11:42

danke :)

0

Immer ab und zu 5-10 Minuten sollten gut tun und keine Probleme verursachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beaven
02.09.2016, 11:42

danke :)

0

Was möchtest Du wissen?