Weis jemand züfallig was mit dem Satz:" Autonomie der einzelnen Mitgliedsstaaten aufgeben." gemeint ist (es geht um die EU) Brauche es für ein Referat.Danke---?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Autonomie = Auto Nomos = Sich selbst Gesetze geben können, dass also ein souveräner Staat sich selbst Gesetze gibt. Das war bislang immer so.

Aber jetzt haben wir mit der EU ein supranationales Gebilde, welches Gesetze gibt, an die die Mitgliedsstaaten gebunden sind. Insoweit (soweit z.B. die EU-Verordnung wirkt) können sich die Mitgliedsstaaten keine (entgegengesetzte, freie) Gesetze mehr geben, insoweit ist die Auto-Nomie eingeschränkt.

Dadurch, dass die EU Gesetze macht, wird die Gesetzungsgebungskompetenz der Mitgliedsstaaten eingeschränkt, also deren Autonomie eingegrenzt oder krass ausgedrückt: abgeschafft.

Ich kenne zwar den Kontext nicht, aber Autonomie heißt soviel wie Selbständigkeit d.h. : Die Länder geben ihre Selbständigkeit auf

Das wäre z.B. wenn die Gesetze für die gesamte EU in Brüssel bestimmt würden, statt wie ketzt noch in jedem Land selbst

Noel1602 22.06.2015, 13:19

Das problem hab ich auch. Ich habe nur diesen Satz und soll erklären was damit gemeint ist.

0

Was möchtest Du wissen?