Weis jemand wofür das "d" in bdsm steht?

4 Antworten

Der Begriff "BDSM" ergibt sich aus Doppelbedeutungen:

  • Bondage and Discipline
  • Dominance and Submission
  • Sadism and Masochism“

Das "D" steht also sowohl für "Discipline" als auch für "Dominance" (die englischen Begriffe sollten selberklärend sein).

Solltest du noch Fragen haben, helfe ich gerne weiter

ich bin da auch unsicher, aber interessant Frage , ich vermute das b und d

zusammen für bondage  (b....dage) steht, die Buchstaben s und m stehen für eigenständige Worte (sie erinnern an den Marquis de Sade und den Baron Sacher de Masoch).

Aber ich hab nur geraten, wenn es hier BDSMler im Forum gibt dann können sie dirs genau sagen, nun bin ich mal auf den nächsten Ratgeber gespannt

Bondage & Disciplin (Fesseln und Disziplinierung)

Domination & Submission (Dominanz und Unterwerfung

Sadism &Masochism (Sadismus und Masochismus) 

Stehen zusammen hinter dem Begriff BDSM

0

Was möchtest Du wissen?