Weis jemand wie man diese Math Aufgabe lösen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rechne zuerst die Höhe vom Zylinder aus:

1000 = pi * r^2 * h

(Wenn ich es auf dem Bild richtig erkannt habe, ist r halb so lang wie h) also --> 1000 = pi * r^2* 2r

1000/pi = 2 * r^3 | :2
500/pi = r^3

Das Ergebnis am Ende noch x2, dann hast du die Kantenlänge.

Den Rest kannst du denke ich selber ausrechnen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

V = 1000 = π r² h = π r² 2r = 2π r³ → r³ = V / 2π

V ̫ = (2r)³ = 8r³ = 8 V / 2π = 4 V / π = 4000 / π

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

V = 1000 = π r² h = π r² 2 r = 2 π r³   →    r³ = V / 2π

V ̫  = (2r)³ = 8 r³ = 8V / 2π  = 4V / π  = 4000 / π

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?