weis jemand wie man angststörungen behandelt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einer solchen Detailpracht sollte man am besten einen (dafür ausgebildeten) Arzt konsultieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Therapeutisch. Ein Psychologe hinterfragt alles vorsichtig. Und man lernt dann langsam damit umzugehen. Ich habe eine Mißbrauchvergangenheit und hatte Probleme mit Panikattacken. Wenn der Therapeut gut ist wird es immer besser. Sie hinterfragen die Angst und können dann helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?