Weis jemand wie ich diese Aufgabe machen soll?

3 Antworten

2 ist Nabelschnur-Arterie und 3 die Nabelschnur-Vene 4 chronion 5 villus 6 Zwischenraum 7 Placentaschranke 8 Mütterliche Vene 9 Mütterliche Arterie.

b) Zum Kind : Sauerstoff, Wasser, einige Vitamine, Alkohol, Gifte, Drogen, Medikamente, Glukose, Aminosäuren, Antikörper und Fette.

Andere Richtung CO² und andere Abfallstoffe

Das könnte Dir helfen: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/dd/Plazenta.png

Ohne Gewähr, hab biologisch nur von Botanik, nicht von Zoologie Ahnung: 2 ist die Embryonalvene, 3 die Embryonalartherie (oder andersrum, aber normal sind Artherien rot, Venen blau und rot wird dunkler als s/w-Kopie). 4 könnte die Placenta, 5 das Chorion, 6 das sinus marginalis, 7 der Mutterleib, 8 die Mutterartherie und 9 die Muttervene sein.

Jenseits von dummem Auswendiggelerne medizinischer Details geht es darum, dass der embryonale Blutkreislauf in der Plazenta ganz nah am mütterlichen Blutkreislauf vorbeigeführt wird, so dass von der Mutter Sauerstoff zum Embryo und vom Embryo Kohlendioxyd zur Mutter diffundiert (ist n chemisches Phänomen, da versucht ein Stoff auf die Seite rüber zu kommen, wo weniger davon vorhanden ist - so funktioniert unsere Lunge auch). Im Prinzip ist das die "Lunge des Embryo", weil der ja im Fruchtwasser nicht atmen kann, aber trotzdem Sauerstoff braucht und Kohlendioxyd loswerden muss.

Sehe kein Blatt bzw Foto. 

Oh ups 

1

Was möchtest Du wissen?