Weis jemand, was man braucht, wenn man den slowakischen pass abgeben will, für den österreichischen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du must mindestens 9 jahre in Österreich leben, dann du kannst die österreichische bürgerschaft fordern. Ich denke, dass Österreich akzeptiert die mehrhafte Bürgerschaft nicht, d.h. du musst auch die Slowakische Bürgerschaft abgeben.

Wenn du die österreichische Bürgeschaft kriegst, dann kannst du ein Pass fordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts.

Ich bin mir sehr sicher, dass man diese Pässe nicht tauschen kann. :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lindi9999 09.09.2016, 11:38

und warum sollte man fie nicht tauschen können, wenn man e schon so lange in österreich lebt !? das muss irgendwie gehen. aber trotzdem danke :-)

0
atzef 09.09.2016, 11:43
@lindi9999

Weil man das einfach nirgendwo auf der Welt kann. Ganz egal, wie lange man wo lebt. :-)

Du kannst lediglich die österreichische Staatsangehörigkeit beantragen. Dafür musst du die Antragsvoraussetzungen erfüllen. Die kannst du dir sicher leicht und schnell ergoogeln.

Dann stellst du deine Unterlagen entsprechend zusammen und gehst zu der Behörde, die für Staatsangehörigkeitsanträge zuständig ist.

Deine slowakische Staatsangehörigkeit und dein entsprechender Pass haben dabei mit der ganzen Sache herzlich wenig zu tun, da du als Slowakin, also als EU-Bürgerin, in jedem EU-Mitgliedsland grundsätzlich Anspruch auf eine Doppelstaatsangehörigkeit hast.

1

Du musst die österreichische Staatsbürgerschaft beantragen und nicht einfach Pässe tauschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?