Weippunkt Krankheit - Dauer

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

es gibt eine ganz einfach Möglichkeit, dein AQ wieder "clean" zu bekommen. Nimm die Rennschnecke (mit Wasser aus dem AQ) heraus und packe sie in ein größeres Gefäß, am besten mit einem Stück Pflanzen aus dem AQ.

Dann drehst du die Heizung auf 32 - 34 Grad hoch - und lässt sie dort für ca. 2 Tage - es dürfen sich natürlich keinerlei Lebewesen mehr im AQ befinden.

So kannst du sicher sein, dass die Schwärmer, die diese Krankheit verursachen, alle dahin sind. Wenn es schon drei Wochen her ist, kannst du ohnehin davon ausgehen, dass diese Verursacher schon längst dahin sind, denn sie können nur wenige Tage überleben, wenn sie keinen neuen Wirt (sprich: Fisch) anfallen können.

Und bitte keine neuen Medikamente ins Wasser schütten, denn diese Medikamente beinhalten Stoffe, die alle Bakterien abtöten und leider nicht zwischen guten und bösen Bakterien unterscheiden können. Somit würdest du alle wichtigen nützlichen Bakterien im Filtermaterial und im Bodengrund abtöten - und das wäre fatal für die neuen Fische.

Gutes Gelingen

Daniela

danke ! hatte mir gestern neu fische geholt und die scheinen sich sehr wohl zufühlen :D ich mach jz erstmal ni mehr rein von dem zeug ;) noch mal danke

0

Was möchtest Du wissen?