Weinflasche einpacken, aber wie?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

HAllo, ich finde es immer schön wenn man passend zum Geschenk verpackt. Bei einer Weinflasche zum Beispiel eine Papiertüte(diese braunen Biobeutel),rein mit der Flasche, oben mit etwas Bast in Naturfarben und schöne passende Schleife, eine echteoder unechte Traubendolde mit dran. Fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde eine Bonbon-Form auch super und dann rechts und links viele Bunte Bänder, dann sieht es aus wie ein Regenbogen :) Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am schönsten ist immer diese Geschenkfolie, die gibt es klar, aber auch farblich. Da lässt sich die Flasche schöne verpacken, man kann noch eine Kerze o. ä. mit reinstellen oder evtl. eine Glückwunschkarte. Oben schön zusammennehmen, Tesafilm rumwickeln und dann kannst Du schönes Schleifenband, Bast, Krepp oder sonst was drumwickeln. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Glückwunschkarte lässt sich auch schön mit dem Geschenkband besetigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache das Etikett ab, oben am Flaschenhals ist meistens noch eins ( das lasse dran das man sehen kann was in der Flasche ist ) dann suche eine passende Serviette ,reise vorsichtig das Motiv aus und klebe es auf .Das kann man sehr Persönlich gestalten und kommt bestimmt gut an . So meine Erfahrung !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese fertigen Tüten die du kaufen kannst oder in einen Weinkühler (Gefäß aus Ton) und Klarsichtfolie rumwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt flaschengerechte Geschenkstueten im Papiergeschaeft. Wenn Du die Buddel mitbringst (nicht verschickst), kannst Du ja gleich einen Flaschenkuehler aus Ton oder einen -halter mitverschenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Crèp-Papier umwickeln, gibt es in allen Farben, dann oben zusammenbinden und das obere Papier auseinanderziehen, ergibt Wellen. Dann selbstgemachte Blumen aus Crèp-Papier befestigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal bei Google unter" Geschenke originell verpacken" ein, dann klickst Du Flaschen an, da bekommst Du schöne verpackungen zum selber machen, ganz einfach und schön. G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • So in Bonbonform, also das auf beiden Seiten Papier absteht
  • Auf Papier stellen und dann Papier hochziehen, und oben zusammen binden...
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Flaschen leider rund sind und an beiden Enden verschieden, packe ich diese als Geschenk immer so ein: Ich lege mir hübsches Papier zurecht, das ich für die Länge so berechne: etwas um unten drunter zu schließen, 10 - 12 cm, dazu die Gesamtlänge der Flasche und nochmal ca. 30 cm hinzu. Dann wickle ich das Papier um die Flasche, mit den unteren 10 - 12 cm mache ich die Verpackung unterm Boden zu. Dann schlage ich die oberen ca. 30 cm nach innen doppelt und drücke diesen Teil dann um den Hals, so daß nur ein ganz klein wenig vom "Korken" zu sehen ist, binde an der Stelle, wo der Flaschenhals am dünnsten ist, ein schönes Band drum. Dann zurechtzupfen das doppelt geschlagene und wo das Band ist eine schöne große Schleife.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für einen herrn oder für eine dame? bekannte, freunde oder eher förmlicher?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirklich schick und originell sieht diese Verpackung aus - und dafür braucht man nicht mehr als Geschenkpapier und ein dazu passendes Stoffband!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in einen nachgemachten plastik-eiskübel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?