Weinen-wieso kann ich das nur selten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eventuell ist der Anlass ungünstig und Du verdrängst die Tränen im Unterbewussstsein. Als wir unsere 18 1/2jährige Tochter verloren haben, hatte ich nach ca. 2Monaten auch diese Phase, ich konnte nicht weinen und schreien, obwohl in mir alles sooooo schmerzhaft war und ist. Oft stand ich auf dem Parkplatz des Friedhofes und kehrte wieder um....Plötzlich die Erkenntnis, ich dachte, wenn ich das Grab nicht sehe, ists nicht geschehen etc. Ruf mal richtig aus und schreie Deine Wut raus und plötzlich laufen auch die Tränen! Ich wünsche es Dir, denn es löst die Blokaden. Alles, alles Liebe, Stern95

11

Lieben Dank für den Stern, alles Liebe Stern95

0

ist es ein medizinisches problem, daß es an den tränendrüsen liegt? also daß die irgendwie verstopft oder zu eng oder dgl sind?

Warum verändert sich die Stimmlage beim Weinen?

Bei vielen (vor allem Mädchen) ist es so, dass die Stimme sich erhöht wenn man weint. Warum ist das so?

...zur Frage

Wie kann man Trauer zulassen?

Hallo liebe Community,

ich bin ein Mensch, der selten über seine Gefühle redet, geschweige denn diese zeigt. Wenn jemand stirbt (Verwandte, Haustiere), dann weine ich nie vor anderen. Selbst, wenn ich es will. Allgemein weine ich selten und auch nur, wenn ich im Bett liege und es keiner merkt. Ich unterdrücke meistens diese Gefühle und kann so auch einen Tod kaum richtig verarbeiten.

Jetzt ist es so, dass eins meiner geliebten Haustiere bald sterben wird. Sie ist wie eine Schwester für mich und heitert mich immer auf, wenn ich traurig bin. Ich habe so schon einige Probleme, mit denen ich nicht wirklich fertig werde und dich mich sehr belasten. Selbst da kann ich nicht weinen oder auch mit anderen darüber sprechen.

Wie kann ich also, wenn mein Haustier stirbt, die Trauer darüber verarbeiten? Weinen wird kaum funktionieren. Ich rede auch meist nicht über sowas. Was kann ich ansonsten tun, um das verarbeiten zu können? Ich habe nämlich Angst, dass das mich noch mehr runterzieht.

~Amy

...zur Frage

Ist Weinen erblich bedingt?

Ich habe mich immer schonmal gefragt, ob Weinen vererbt wird oder ob nur die Erziehung entscheidend ist. Meine Schwester zum Beispiel weint selten und auch nie bei traurigen Filmen, ganz im Gegenteil zu mir. ;) Nur wieso ist das so?

...zur Frage

warum tun die augen nach dem weinen weh?

warum tun die Augen nach dem weinen weh und weshalb kommen tränen aus dem Auge wenn man weint ?

...zur Frage

Wieso weint Draco bei H 6(Halbblutprinz) nachdem er den toten Vogel im Verschwindekabinett erblickt?

Ich verstehe es einfach nicht. Wieso weint der? Abgesehen von der Tatsache, dass ein kaltherziger Mensch wie er, der einfach keine Gefühle hat und zu jedem böse sein muss und einfach nur blöde Kommentare auf lager hat, überhaupt weinen kann. Der weint bestimmt nicht, weil das kleine Vögelchen TOT ist..Aber wieso, Wieso weint dieser böse Mann?

Danki :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?