Weinen vor Ohnmacht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das müsste durch eine körperliche untersuchung ja herauszufinden sein, woran das liegt, fals das schon gemacht wurde und nichts grfunden wurde, würd ich auf panikanfälle tippen , lass auch mal deine schilddrüsenwerte überprüfen

Mhh das weinen muss ja irgentwie begründet sein also ich weine nur wenn mich etwas sehr packt mich fast erwürgt ich einfach raus aus mir will wenn es einfach nicht mehr geht irgentwie druck ablassen allen leuten die Meinung sagen aber angst hinzufallen mhhh vll solltest du dich immer wenn du so ein gefühl hast einfach hinsetzen egal wo an irgenden einen rand !!

ich würde dringend zum Arzt gehen, es ist schon nicht normal, dass der Kreislauf einfach nachgibt

Kommt drauf an, wie alt unser/e Fragensteller/in ist, bei mir war das in der Pupertät auch ne Zeit lang so und der Arzt meinte, das ist normal, vom schnellen Wachsen und so, aber Weinen - hab ich noch nie davon gehört oder so... :)

1

Kommt drauf an, wie alt unser/e Fragensteller/in ist, bei mir war das in der Pupertät auch ne Zeit lang so und der Arzt meinte, das ist normal, vom schnellen Wachsen und so, aber Weinen - hab ich noch nie davon gehört oder so... :)

0

doch ist es. Allerdings dann auch wieder Situatuinsbedingt^^ Aber der Arzt könnte da was tun... schon alleine wegen dem weinen.

1

Was möchtest Du wissen?