Weinen ohne Grund normal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sprich das Thema einfach mal bei Deinem Hausarzt an - es könnte noch mit dem "Umbau" Deines Körpers und dem hormonellen Durcheinander zusammenhängen und könnte diese depressiiven "Einschüsse" erklären.

Das kann dann medikamentös beeinflußt werden und falls es andere Gründe gibt, kann er Dich an andere Fachkräfte überweisen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine persönliche Erfahrung damit, aber meine etwas ältere Schwester hatte ein sehr ähnliches Problem - bei ihr war es eine Schilddrüsenunterfunktion. Ich finde zu dem Thema auch viele ähnliche Geschichten mit einer kurzen Google Suche.

Hier weiß jemand anderes sicheres mehr, aber ich werf das einfach mal hier in den Raum :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hopii
17.06.2017, 21:56

probleme mit der schilddrüse habe ich laut Bluttest nicht (der ist zwar schon 4 Monate her aber da hatte ich das ja auch schon)

0

Vielleicht gibt es Dinge, die dich traurig machen, die du aber nich bemerkst oder verdrängst (in deiner Jungend verdrängt hast).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeder tikt anders. meine freundin hat auch ohne grund geweint

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal ist das nicht. Ich hatte das noch nie. Mit 30

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?