weine gerade.. mama sagt ich bin dick?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ob es dir deine Mutter sagt oder eine andere Person: Bitte glaube diesen M*st nicht! Du hast ein optimales Gewicht, perfekt für deine Körpergröße und dein Alter. Lass dir von wirklich niemandem etwas einreden! Aber wenn du eine gesunde Körperwahrnehmung hättest, würdest du bei diesen falschen Aussagen mit "du bist dick" o.ä. nicht so panisch reagieren und auch nicht daran glauben. Ich hoffe deine Mutter merkt, wie empfindlich du auf diese Art von Bemerkungen reagierst. Sie meinte das wahrscheinlich nicht ernst, aber du hast eine große Angst vor einer Gewichtszunahme. Klar finden das viele nicht so toll, zuzunehmen. Aber wenn man schon so große Ängste davor hat und du sogar das Erbrechen als eine Methode zur Gewichtsregulierung in Erwägung gezogen hast, würde ich mir Gedanken machen... Du hast erbrochen, weil du große Schuldgefühle nach dem Essen hattest,  oder? 

Ich wünsche es dir nicht! Aber, ich denke, dass du anfällig für irgendeine Form einer Essstörung sein könntest. Nur eine Vermutung, da die Symptome wirklich echt zutreffend sind. Vielleicht solltest du deiner Mutter sagen, wie du das Gespräch aufgefasst hast und wie du dich gefühlt hast und auch, dass du Angst vor einer Gewichtszunahme hast. Dadurch könnt ihr das Missverständnis beheben :) und ich denke, dass deine Mutter genau weiß, dass sie eine schlanke Tochter hat.

Bitte schlag dir diese Gedanken aus dem Kopf :) du bist schlank, iss ruhig weiter wie bisher auch... da du schlank bist, kann dein Essverhalten in Bezug auf deine Energiebilanz ja optimal und ausreichend sein. Wenn dich das Thema "zunehmen - abnehmen - essen" sehr belastet, dann rate ich dir dringend, professionelle Fachleute aufzusuchen... lieber früh,  als zu spät :)


Viel Glück! 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maedchenxdxd
27.06.2016, 22:33

ich hab erbrochen damit einfach etwas rauskommt in der hoffnung wenn ich das öfters mache abnehme..

1

Das ist nur ein Missverständniss, deine Mutter hat das si her nicht so gemeint, sondern nur unglücklich formuliert 😉  

Mach dir keine Gedanken, du hast NormalgewichT. Falls du aber doch etwas abnehmen willst, solltest du dich gut informieren und mit gesunder Ernährung an die Sache rangehen. Vom Hungern oder kotzen hast du langfristig nichts als Frust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maedchenxdxd
27.06.2016, 21:56

sie hat das sehr ernst gemeint...

0

Nein du hast Normalgewicht dein bmi ist auch total in ordnung, Hör auf dich zu übergeben nur um abzunehmen das führt noch zu  bulimie,Magersucht dies kann schwere folgen haben hör nicht auf sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, lass dir da nichts einreden. Du bist vielleicht kein Spargel, dick aber auf   keinen Fall. Wenn du aber ein bisschen mehr Muskeln aufbauen willst, würde ich dir empfehlen, dir mal vom Physio ein paar Übungen zeigen zu lassen. Viel Erfolg, dass du bald wieder fit bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schaust doch super aus :) fang dir keine Essstörungen an, damit gehst du kaputt
Mach sport im verein das stärkt dein Selbstbewusstsein! (Reim ;) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maedchenxdxd
28.06.2016, 22:22

mache sport im verein aber wie gesagt bin zurzeit leider stark verletzt und werde erst operiert und dann hab ich so oder so noch 6 monate nach der op pause :/

0

Schon mal daran gedacht, dass deine Mutter dich vielleicht nur ein bisschen aufgezogen hat? (verar***t hat?)
Du bist nich dick und das weiß deine Mutter ganz genau
und du solltest das genauso wissen.
Das du nur wegen solch einem Kommentar gleich ko**en gegangen bist finde ich sehr schade.

Ich hoffe du kriegst dich wieder in den griff.
Wenn das für dich ein ernstes Problem is,
dann sprich deine Mutter auch ernst und offen auf dieses Thema an und verschweig ihr deinen Kummer nich.
Vor allem tu bitte keine unüberlegten reflexartigen Aktionen nur weil dir mal jemand etwas sagt.
In Zukunft wirst du sonst ziemliche Schwierigkeiten haben.
Die Welt is leider böse :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maedchenxdxd
27.06.2016, 21:48

ich bin nur in sachen figur sehr unselbstbewusst weil mir schon viele jungs gesagt haben das ich mal abnehmen sollte ..

1

Hey, du hast soooo schöne Beine. Du bist überhaupt nicht dick. Manche Mensche sind viel dicker und wollen so dünne beine wie du haben, aber sie bekommen das nicht hin und wenn deine Mutter das nächste Mal das wieder sagt muss du sagen: deine sind viel fetter nimm mal du ein bisschen ab.

LG Martinaaaa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maedchenxdxd
27.06.2016, 21:50

meine mutter ist leider viel dünner sie ist vor einem jahr bei der größe von 1.75 45 kg gewogen und jetzt 55

0

Um Gottes Willen nein! Du bist echt schlank und überhaupt nicht dick! Auch dein Gewicht ist perfekt für deine Größe! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlag dir das aus dem Kopf dass du dick bist. Mir deiner Körpergröße und bei deinem Gewicht bist du schlank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey also ich finde deine Beine echt schön für eine 15 Jährige!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib doch irgendwo im Internet, dass du dich zu dick findest, poste ein Foto von deinen normal proportionierten Beinen dazu und erfreu dich an den ganzen Antworten, die dir sagen, wie dünn du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maedchenxdxd
27.06.2016, 21:49

ja klar aber wenn meine mum mir sagt das meine beine dick sind und das mit einem ernsten gesicht nützt mir das auch nicht..

0

siehst doch voll dünn aus, passt doch voll :) mach dir doch deswegen keine sorgen:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht dick, das was ich von dir sehe ist attraktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?