wein abdrehen oder hoch ziehen?

3 Antworten

Hi. 

Wenn du das Korkenziehen meinst: Das ist für den Geschmack des Weins völlig egal. Aber weniger brutal (also: Drehen) ist sicher angenehmer. 

Gruß, earnest


Heute dreht man doch eh immer mehr. Mit Drehen ist man also immer auf der sicheren Seite. Ich stell mir gerade jemanden vor, der mit aller Kraft an einem Drehverschluss zieht =)))

0

Du meinst beim Eingießen....oder? 

Ja genau :)

0

Was möchtest Du wissen?