Weil es in den letzten Fragen dazu immer ein Missverständnis gab, stelle ich hier eine letzte und präzisere Frage zu den Thema. Wenn ich mit meinen IPhone...?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, das kann er nicht. Die Verbindung zum VPN ist ab iPhone verschlüsselt und er kann nur den verschlüsselten Traffic abfangen.

Wenn der Router entsprechend konfiguriert ist, ja

Es gab kaum mißverständliche Antworten auf deine Fragen. Nur mit deiner Vielfragerei erzeugst du bei dir Unverstehen. Wer viel fragt bekommt auch viel Anwort. Wer zu viel fragt ....

Die richtigen Anworten hast du schon, du musst sie nur noch verstehen. Übrigens ist die Wahrscheinlichkeit, dass deine Gastfamilie dich direkt beim W*n erwischt nicht so klein wie Wahrscheinlichkeit, dass dein Gastvater ein Netzwerk-Crack ist, der es schafft den Router oder ein VPN zu manipulieren.

Aber bei den Leuten in Utah weiß man ja nie.

dokhdj 10.12.2016, 19:56

Keine Mißverständliche Antworten, sondern meine Fragen waren etwas mißverständlich gestellt, wie wäre es denn mit Mund halten, wenn man keine vernünftige Antwort liefern kann

0

Das kann er machen, dies heißt auch "the man in the middle" und ist nichts anderes als hacken. Solange er das nur in seinem privat w-lan in seiner Familie macht ist es vollkommen legal.
Du kannst z.B. dark net verwenden damit er nicht alles sieht.

Was möchtest Du wissen?