Weihnachtsplätzchen - Rezepte

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo oOJaniiiOo,

klassische Weihnachtsplätzchen sind diese Mürbeteigplätzchen:

  1. 250 g Mehl, 1 Messerspitze Backpulver, 1 Ei, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 1 Prise Salz, 100 g Zucker und 125 g Butter zu einem glatten Teig verkneten und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit Ausstechern Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  3. 1 Eigelb mit 1 EL Schlagsahne verquirlen und die Plätzchen damit bepinseln. Plätzchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C 12-15 Minuten backen.
  4. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und nach Belieben mit Puderzuckerguss und Zuckerperlen verzieren.

LECKER.de wünscht viel Spaß beim Backen!

Was möchtest Du wissen?