Weihnachtsgeschenke für Papa und Mama.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So - hier kommt die dritte Idee. Warum kombinierst Du nicht beides :)

Du kannst ihnen einen Kalender basteln und zwar mit Fotos von Euch beiden und in jedem Monat schreibst Du noch einen Gutschein dazu, was Du und Dein Bruder für die beiden tut. Du kannst das ja so gestalten, dass auf dem Kalender oben immer ein Foto ist und an einer der Seiten die Gutscheinspalte. Nur so als Vorschlag. Ansonsten sollte eben noch ein Kalendarium drauf - wenn's geht immerwährend. Dann können sie Euer Schmuckstück länger benutzen als nur ein Jahr. Noch eine Idee: damit ihr nicht jedes Jahr die gleichen Gutscheine (Auto saugen, Auto putzen, Felgen reinigen, Teich neu umpflanzen, Teich sauber machen etc.) in die Tat umsetzen müsst - ihr könnt auch ganz unten eine Art Perforation einarbeiten, an der die Gutscheine dann abgetrennt werden können.

Back einen Kuchen oder verschenke Gutscheine z.B. Im Frühjahr helfen den Teich flott zu kriegen. Und deiner Mum kannst das Auto saugen und die Autoscheiben putzen. Kuchen kommt normalerweise bei großen Brüdern auch sehr gut an! Und mit ner Backmischung geht fast nix schief ;-) Sollte das zu viel Kuchen auf einmal sein, dann packst einfach die Backmischung als Geschenk ein und schreibst als Gutschein dazu, dass Du jedem seinen Kuchen zum Wunschdatum backst! Wenn das materielle Denken bei Euch zu Weihnachten keine so große Rolle spielt, dann freuen sich deine Eltern bestimmt über was selbstgebasteltes oder über einen lieben Brief in dem Du jedem von ihnen schreibst warum Du Mama oder Papa liebst und schätzt.... Eine (Rücken-Massage von Dir als Gutschein) wird bestimmt auch sehr gut ankommen... Da gibt's noch mehr Ideen! Denk mal nach! Du kennst sie schließlich 1000 Mal besser als ich

Was möchtest Du wissen?