Welches Weihnachtsgeschenk kann ich für 13-Jährigen Sohn kaufen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wie wäre es denn mit einer coolen gemeinsamen Freizeitaktivität, die du gemeinsam mit deinem Sohn absolvierst? Ich denke da beispielsweise an Kart fahren, Lasertag spielen oder den Besuch in einem Freizeitbad...

Hoffentlich konnte ich dich inspieren..

Abendliche Grüße

Isolde :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls er einen Lieblingsspieler hat, wäre ein Trikot doch keine schlechte Idee, oder?

Zu den PC-Spielen: Ich würde aufpassen, falls er Geld bekommt zu Weihnachten, dass er es nicht unnötig in die Spiele investiert.
Ich selber spiele beide Spiele und ich kann sie ohne Investitionen (ausgenommen der kauf) gut spielen, höre aber von Freunden dass sie dies und das neu im Spiel haben, was ich verstehen kann aber nicht wirklich sinnvoll finde.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt nen Tablett oder nen Ausflug zu irgendeinem besonderen Fußballspiel... sprich ihn doch einfach mal halbwegs unauffällig drauf an:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne Nerf-Gun wäre doch was für ihn oder eine Schnupperstunde in einem Sportschützenverein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist alt genug - frag IHN ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Triko für Fußball, oder eine Eintrittskarte für ein Spiel seines Lieblingsvereins :-) Oder frag ihn einfach, was er sich wünscht :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SilverCrest007
24.10.2015, 23:44

Er spielt bei RB LEIPZIG und bekommt dort auch deswegen freien Eintritt zu jedem Spiel.

0

Schenke ihm einen Gutschein für den store seiner Konsole

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgend ein Gutschein für einen Laden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Coumter Strike ist ab 16, nur zur Information. Es handelt sich dabei um ein höchst gewaltsames Spiel, auf das 80% der Amokläufe an Schulen zurückgeführt werden konnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KoyeDersim62
24.10.2015, 23:41

tolle Eltern. ..

0
Kommentar von combatwar7
24.10.2015, 23:42

Leute die keine Ahnung haben, sollten die Klappe halten. 99%aller Amokläufe ggeschehen geschehen in Amerika

0
Kommentar von ShmuelRotkraut
24.10.2015, 23:42

Meines Wissens verwendet der IS Counterstrike, um Kämpfer zu trainieren. Virtuelles Geballer senkt die Hemmschwelle, in Echt abzudrücken. Meine Kinder dürften das nie im Leben spielen! Welch unverantwortliche Person Sie doch sind!

0
Kommentar von papapierkorb
24.10.2015, 23:43

Wenn sich junge Menschen mit Ballerspielen vergnügen, geschieht das häufig, weil sie entspannen oder Frust abbauen wollen oder schlicht um Spaß zu haben. Die in Ballerspielen massiv inszenierte und im Spiel geforderte Gewalt sehen Gamer durchaus differenziert. Der Trierer Soziologe Waldemar Vogelsang hat untersucht, wie Gamer miteinander umgehen, wenn diese bei LAN-Partys massenhaft Counterstrike mit- und gegeneinander spielen. Er kommt zum Ergebnis, dass die Mehrheit der Spieler eine deutliche Grenze zwischen der virtuellen Kampfarena einerseits und dem, was außerhalb des Spielfeldes passiere, ziehe. Trotz der gewalttätigen Formen des Spiels pflege man in der Realität einen freundschaftlichen Umgang miteinander.

0

Counter Strike haha bestes Spiel für nen 13 jährigen. Ne also wenn er davon genauso begeistert ist wie ich, dann würde er sich bestimmt über einen skin freuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?