Weihnachtsgeld? Urlaubsgeld?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Weihnachts- und Urlaubsgeld sind Sonderzahlungen die gesetzlich nicht vorgeschrieben sind.

Du bekommst diese Sonderzahlungen wenn sie im Ausbildungsvertrag, anwendbaren Tarifvertrag oder durch eine Betriebsvereinbarung festgelegt sind. 

Da ich weder Deinen Ausbildungsvertrag kenne noch weiß ob ein entsprechender Tarifvertrag gilt oder ob es entsprechende Betriebsvereinbarungen gibt, kann ich Deine Frage hier nicht mit "ja" oder "nein" beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das steht in Deinem Arbeitsvertrag, dass hängt von Deinem Chef ab. Sie müssen es nicht zahlen, es ist alles freiwillig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entgegen vieler antworten hier stehen urlaubs-/ oder weihnachtsgeld nicht zwingend im ausbildungs- oder arbeitsvertrag. beides sind freiwillige leistungen, die sich jährlich verändern können. einen (kontinuierliuchen) anspruch gibt es letztlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht in deinem Vertrag. Gibt genug Firmen die weder Urlaubsvergütung noch Weihnachtsgeld zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@James1991,

es hängt von der Firma ab, ob sie überhaupt Weihnachts- und Urlaubsgeld zahlt. Bitte lies einmal sorgfältig Deinen Ausbildungsvertrag durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Urlaubsgeld gibt es fast nicht mehr und wenn du 1 Jahr durchgehalten hast dann gibts das volle Weihnachtsgeld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, es steht vielleicht in einem Ausbildungsvertrag, muss es aber nicht, ich kriege beides und es ist nirgendwo niedergeschrieben. LG Nana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du lange genug in der Ausbildung bleibst, natürlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kriegen  - ist vorbei !

mit glück bekommt man sondervergütungen, bei guter leistung und gutem betriebsergebnis.

der anstellungsvertrag enthält die passagen - oder nicht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Firma.
Müsste aber unter Vergütung in deinem Vertrag stehen.
Oder, falls vorhanden, im Tarifvertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das steht in deinem ausbildungsvertrag  wenn es was gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das steht im Tarifvertrag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist freiwillig, das muss der Chef nicht bezahlen. Ob du das bekommst musst du selbst im Arbeitsvertrag bzw. Ausbildungsvertrag nachlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?