Weihnachtsessen .... (:😄

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist mir noch zu weit.

Wahrscheinlich eine Spezielle Hühnerbrühe abgedeckt mit Blätterteig (für die Aromen), dann vielleicht Entenbrust, Käseplatte, ein Eisnougat auf Himbeere Coulis, und zum Knappern.

Es muss nicht viel sein, Hauptsache man ist zusammen

Einen gebackenen Merluza (Seehecht) mit Reis und Kartoffelsalat

Rotkohl muss. Ansonsten variiere ich: Ente, Frischlingsrücken (das Leckerste, was es gibt!), Hirschgulasch... und meist Kroketten, Rosmarinkartoffeln, Knödel oder so. Und wer keinen Rotkohl mag bekommt grüne Bohnen

Ein Weihnachten hatte ich Filet Wellington, war auch super!

Zu Weihnachten gibt es als Festessen Kaninchenbraten.

Rinderrouladen, Rotkohl, Klöße Sauerbraten Schweinebraten Ente Gans

Gibt so viel. Du kannst dir auch Anregungen in Kochbüchern oder Rezept Zeitschriften holen. Im Moment sind die doch wieder über all zu kriegen und kosten nicht so viel.

Gebratene Gans mit Apfel :D

Unterschiedlich. Gans, Ente, Perlhuhn etc....

Was möchtest Du wissen?