Weihnachtsdeko: Wann räumt man die wieder weg?

4 Antworten

Wann der Weihnachtsbaum bei uns wegkommt, richtet sich nach den Terminen der Müllabfuhr. Bei uns in der Stadt gibt es nur zwei Termine, an denen die Weihnachtsbäume abgeholt werden. Deswegen bauen wir den Baum nach dem 6. Januar schon ab. Die Weihnachtsbeleuchtung kommt dann auch weg. Aber die Krippe bleibt stehen. Am 6. Januar kommen die Könige an und am 2. Februar ist das Fest Darstellung des Herrn. 40 Tage nach Geburt haben die Eltern im Tempel geopfert.

Ich habe mal bei Wiki mir den Text zu Lichtmess durchgelesen. Anscheinend gab es da kein festes Datum, das sich durch sämtliche Jahrhunderte hindurch bei allen Konfessionen durchgesetzt hätte. Selbst innerhalb der katholischen Kirche ist man sich da weniger einig. Das Datum variiert je nach Anlasse, an dem man sich orientiert. Ende der Weihnachtszeit können sein:

  • 6. Januar, Ankunft der Heiligen Drei Könige
  • Sonntag nach dem 6. Januar
  • 2. Februar, 40 Tage nach der Geburt, Spanne der Reinigung nach einer Geburt und Zeitpunkt des Opfers im Tempel (da hat man den Feiertag mit dem Tag des Blasiussegens zusammengelegt. Das war praktisch, der Blasiussegen hilft schließlich gegen Halsweh.)
  • 14. Februar, 40 Tage nach Erscheinung des Herrn (das war der 6. Januar gewesen)

Zwar wird bis heute versucht, das Ende der Weihnachtszeit auch biblisch zu belegen und zu begründen, aber es richtete sich immer hauptsächlich nach praktischen Gesichtspunkten. Schließlich mussten alle Feste bis zur Vorbereitung der Felder fürs nächste Frühjahr beendet sein. Du könntest den Weihnachtsbaum das ganze Jahr über stehen lassen. Eine gute Begründung wird dir schon einfallen, denke ich :o)

Traditionell wird die Weihnachtsdekoration am 6ten Januar weggeräumt... Die drei Könige stellen die meisten Leute aber auch schon zu Weihnachten auf. Im Grunde gibt es da aber keine feste Regelung, d.h. das kannst du genau so machen, wie du willst. Ich würde wenn du die Könige erst jetzt dazustellst, die Krippe vielleicht noch bis zum 02. Februar stehen lassen, aber ich denke, spätestens Ostern wird auch der schönste Tannenbaum braun und trocken sein - es sei denn er ist aus Plastik.

das ist nur dir alleine überlassen. lass es doch einfach solange stehen wie du es willst, von mir aus bis ostern (; da gibt es keine feste regelung^^ ich hab es z.B schon weggeräumt, aber wie gesagt, jedem seine sache

Adventskranzdeko?

Hallo Zusammen,

kennt jemand gute Seiten oder Shops, wo man Steckdeko für Adventskränze kaufen kann?

Also es geht mir im speziellen um kleine mini Figuren oder filigrane Sternchen oder sowas:)

...zur Frage

was für weihnachtsdeko habt ihr dieses jahr selbst gemacht?

habt ihr da was nettes zu empfehlen? ich hab dieses jahr noch garnichts gemacht. fühl mich so unweihnachtlich..

...zur Frage

Liefert morgen die Post? (Heilige drei Könige) Bayern

...zur Frage

Haben morgen in Bayern die Bäcker offen?

Hallo, da morgen ein Feiertag ist (Heilig Drei Könige) und dazu auch noch Sonntag wollte ich fragen ob in Bayern die Bäcker trotzdem in der früh offen haben (so ab 6 Uhr)?

...zur Frage

Künstlicher Weihnachtsbaum gesucht

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem künstlichen Weihnachtsbaum.. Habe schon mehrere online bestellt und noch mehr auf irgendwelchen Webseiten gesehen, das Problem ist dass sie auf den Bildern alle mehr oder weniger gut aussehen.. Was ich brauche sind eure Erfahrungsberichte.. Mein Vater hat ein super Teil, weiß aber nicht mehr woher er den damals hatte, das wichtige ist dass die einzelnen Äste nicht zum herunterbiegen sind sondern mit einer Art Scharnier einfach herunterklappen wenn man den Baum aufstellt, das zum Biegen hatte ich - absoluter Murks meiner Meinung nach.. Was für Bäume habt ihr daheim und was könnt ihr empfehlen? (Kur vorweg für alle die mir zu einem echten raten wollen, vielen Dank aber das kommt nicht in Frage..) Danke schon mal!! :)

...zur Frage

Wer sind die heiligen drei könige, Wie in jesus krippe?

Heilige drei könige

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?