Weihnachten ist Scheiße

17 Antworten

Hallo Shorty, kann Deine Gefühle nachvollziehen. Andererseits ist so ein Solo-Weihnachtsfest eine super Gelegenheit, Dir selbst etwas Gutes zu tun und das auch zu genießen!! Du bist die Hauptdarstellerin in Deinem Leben, alles andere ist (war) Illusion. Wir sind selbst verantwortlich dafür, dass es uns gut geht, niemand anders. Also schwenk um 180 Grad um, mach Dir ein paar schöne Kerzen an, koch Dir was Leckeres und schau einen schönen Film oder geh später eine Runde weg. Genieße Deine unfreiwillige Freiheit nach Kräften! Plane ein gutes Silvester mit einem symbolischen tollen Start in Deinen neuen Lebensabschnitt! Und hör nicht so viel auf die anderen...außer auf mich natürlich ;-)) Alles Liebe!

Das erste Mal Weihnachten allein ist schrecklich, das mussten schon so viele erleben. Leider hilft es nicht, Dir das als Trost vorzusetzen. Deshalb bist Du gezwungen, diesen Abend oder auch die ganzen Feiertage mit diesem Sch...gefühl zu durchleben. Sobald Du wieder zur Arbeit gehen musst, ist die Stimmung wieder besser - ganz sicher! Nun hast Du ein Jahr Zeit, darüber nachzudenken, wie Du die nächsten Weihnachten verbringen könntest. Auf jeden Fall sollte es mit netten und fröhlichen Menschen sein. Für dieses Jahr kann ich nur empfehlen, schau hier bei GF rein und gib die eine oder andere Antwort, da bist Du wenigstens ein wenig abgelenkt.

Ich feier Weihnachten allein, gescheiterte Beziehung, aber was heißt das schon?!? ich feier Weihnachten allein, wenn man sich lange genug vorgesagt hat "Weihnachten ist sch...", dann wird Weihnachten (-mit etwas Glück-) ganz gut, ich halte mir einige Katzen, die mir en detail ihre je eigenwillige Einschätzung rüberbringen. Mein Rat in allen Problemen ist: Schaff Dir eine Katze an: (Nur für Dich: Ich hatte Bauchschmerzen, "Jenny" legte sich auf meinen Bauch und nach einer halben Stunde waren die Bauchschmerzen weg. Ich hatte Depressionen, "Felix" legte sich auf meinen Schoß und irgendwann fühlte ich mich besser. - Ich schau mir meine Katzen an und ich denke: Katzen sind genau das richtige für Leute, die zu wenig an sich selber denken, die nicht genießen können etc.)

Was habt ihr eigentlich immer mit Katzen, hatte meinen Kater am anfang mitgenommen.Aber als er mir die Wände hochging,hab ich ihn lieber wieder zu meinen Mann zurückgebracht,weil er dort rein und raus kann wie er will.Denn ich denke jede Katze sollte auch Freigang haben und das kann ich einer Katze hier leider nicht bieten.Würde mir auch gerne wieder einen Hund zulegen, aber der würde sich wie auch die Katze die Beine auf der Treppe brechen.Fangt jetzt bitte nicht mit Kaninchen und co an.

0
@shorty

Ich sehe, Du hast Erfahrungen mit Katzen. Ich hatte das Problem mit dem Freigang zeitweilig auch. Ich habe sie auf die Schulter genommen und in den Park getragen und da laufenlassen. Jetzt haben die Katzen einen Aus- und Eingang gefunden und ich brauch mich nicht mehr kümmern.

0

Ruhe bewahren. Sag' Dir einfach, es ist gar nichts besonderes und denk' nicht über Weihnachten nach. Es ist ein Tag wie jeder andere.

Ich weiß, Du denkst jetzt, das ist leicht gesagt, aber versuche es einfach mal.

Es ist nur alles so doof keine Familie, Beziehung kaputt und es wird so getan als wenn ich schuld wär, bin ich aber nicht.

0
@shorty

Es gibt nie einen richtigen Zeitpunkt, wann eine Beziehung kaputtgehen sollte. Ich kenne das durchaus.

Wer schuld ist, wer weiß das schon? Mach Dir darüber jetzt keine Gedanken.

0
@shorty

Schuld haben doch immer beide Seiten.Nimm es einfach als Lernchance und feiere nächstes Jahr wieder im Kreise Deiner dann Liebsten und lass dieses Jahr einfach aus.

0

Das sind Momente, in denen Du merkst oder Dir einbildest zu merken, welchen Stellenwert Du hast; keine Reaktionen von anderen Personen aus Deinem Leben.Das hat aber auch positive Aspekte.Du bist auf Null.Null ist in der Skala nach "Oben" sehr ausbaufähig!Hör' auf mit Selbstmitleid und zeige die s.g. "Trotzreaktion" unter dem Motto: Jetzt erst recht!Und hör' auf mit Schuldzuweisungen, dazu gehören mindestens zwei! Kopf hoch und fange was neues an!! LG strick

Naja Du hast ja irgendwo recht,aber es ist nicht nur die Beziehung hin auch die Existenz. Hab nur noch Job und Auto,alles andere ist weg. Dann sag mir wie verzweifelt darf ein Mensch sein wenn sein Lebenstraum den Bach runtergeht, und jede Woche eine neue Hiobsbotschaft dazukommt (Arbeitszeitverkürzung etc.)

0
@shorty

Das kann ich Dir sagen:ich kenne einige Leute, die weder Beziehung noch Auto bzw. Job oder Wohnung haben .Deren Lebenstraum hat sich auf das Minimum reduziert wie z.B. was esse ich morgen und wo schlafe ich!Da gibt es keine Hiobsbotschaften mehr.Arbeitszeitverkürzung ist da recht angenehm.Bleibe auf Deinem jetzigen Level und nehme dieses als Fundament für etwas Besseres! Nochwas ; es wird Dir keiner helfen ausser Du Dir selber.

0
@strick4a

Das runterfahren eines gwissen Standards ist aber auch schwer wenn man sich was aufgebaut hat, und alles plözlich verliert.Denn Arbeitszeitverkürzung heißt auch Lohnkürzung.

0
@shorty

Lohnkürzung ist verbunden mit festem Arbeitsplatz und immer noch Klassen besser wie Hartz 4!Und wenn Du alles verloren hast, ist das immer noch ein guter Start in ein anderes Leben!

0
@strick4a

shorty,ich habe eben in Dein Profil geschaut,das ist wirklich schei.... Aber gerade deswegen, nach VORNE geht's!

0
@strick4a

und noch was,GF ist auch wie eine kleine Familie, wenn's Dich etwas tröstet....

0
@strick4a

Dann kannste mich ja jetzt ein bisschen besser verstehen, warum gerade diese Tage wirklich fürn Hintern sind. Ich fühl mich einfach zu Jung um allein zu sein, aber zu alt für die Disco und sämtliche Freunde verbringen die nächsten Tage mit ihren Familien.

0
@shorty

Such Dir doch eine über xx Party für Singles, die gibt es doch überall, kipp das "halbleere Glas" und nimm ein Halbvolles - müssen andere auch durch und welchen vernünftigen Grund soll es geben, dass es Dir nicht bald besser geht. Kopf hoch - lies ein schönes Buch, evt einen guten Tee und freu Dich auf den Rest Deines Lebens welches Eben beginnt.

0
@shorty

Ja, ich verstehe das besser wie Du glaubst.Das wird aber über die Feiertage nichts ändern.Mehr wie schreiben und antworten können wir nicht.Ich weiss jetzt nicht mehr, was ich noch sagen soll,außer das es hier Personen gibt, deren Mitgefühl Du Dir sicher sein kannst;Also, Köpflein hoch !

0
@strick4a

Danke war nett mit Dir, hilft auch ein bisschen.

0

Was möchtest Du wissen?