Weihnachten in Australien - was schenkt man?

4 Antworten

Ich schließe mich kottenlindi an. Sagen wir mal, dicke Wintersachen sind überwiegend nicht wirklich angebracht. Es ist schließlich Hochsommer. Und noch etwas: Süßigkeiten (Schokolade, Marzipan etc.) fallen nicht unter den Begriff "Lebensmittel" und dürfen somit eingeführt werden. Aber ich würde es bei der Einreise auf jeden Fall beim Zoll angeben. Lakritz kann man in AUS recht gut kaufen und es gibt auch eine große Auswahl. Aber unser Marzipan in guter Qualität und auch die eine oder andere gute Schokolade oder Pralinés kommen gut an. :-))) Und ansonsten ist es wie überall auf der Welt zu Weihnachten. Ist der/die EmpfängerIn der Geschenke, Kind, Jugendliche/r oder Erwachsene/r. Was wünscht er/sie sich evtl. ganz besonders und kannst Du den Wunsch erfüllen. Ich kenne übrigens auch die Kombination mit Picknick und zum Nachtisch englischen Plumpudding und das bei größter Hitze. Sie gehen halt lockerer mit allem um. :-))) Have a nice time and have fun.

Man feiert dort genau so mit Weihnachtsbaum und Weihnachtsmann - nur halt bei 30 Grad. Du kannst also schenken, was Du willst. Vielleicht nicht gerade Schal und Handschuhe...

54

http://www.hoppsala.de/index.php?menueID=207&contentID=312

0

Hallo, gefeiert und geschenkt wird je nachdem wo Deine Bekannten wohnen und wie sie so leben...An der Küste macht man gerne ein Picknick am Strand, in der Stadt gibt es die ultra amerikanisch angehauchten "Lichterhäuser" mit Kunstschnee, Plastikrentier, Kunststoffbaum und Weihnachtsmann in Badehosen.Im Outback haben wir einfach mit einem kühlen Bier auf der Veranda gesessen und in den Himmel geschaut...Und genauso ist es mit den Geschenken: in Großstadten gibt es sowieso "alles" zu kaufen, meine Freunde in einsameren Gegenden haben sich über "spezielle" deutsch-landtypische Dinge gefreut (möchtest du Erwachsene oder Kinder beschenken?) (z.B. deutsche Lakritze-nicht jedermanns Sache-, hochwertige-eben nicht made in China-Kindersachen z.B. von jako-o oder bioladen, Legos, deutsche Schreibwaren, ein Bildband über Deutschland oder Europa, deutsche Volksmusik, je nach Alter der Leute, aber immer mindestens einen Lacher wert, Schuhe (oh, auf unsere Kinderschuhe waren sie immer neidisch..) Es hängt natürlich von Deinen Bekannten ab- nicht jeder ist scharf auf Kuckucksuhr und Lederhosen!! Meine Bekannten wünschten sich z.B. ein spezielles BMW-Motorrad-Zubehör-Teil. Mit Essenssachen im Gepäck wäre ich vorsichtig wegen der Einfuhrbeschränkungen, ich habe es immer so gehandhabt dass ich die Sachen deklariert und vorgezeigt habe und sie meistens (leider nicht immer) mit ins Land nehmen durfte wenn sie originalverpackt waren.

Was möchtest Du wissen?