Weihnachten als Au Pair?

 - (Reise, Weihnachten, aupair)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also unser Au Pair ist noch am überlegen, ob sie bei uns bleibt oder nach Hause fährt. Ich finde immer, dass beides Vor- und Nachteile hat. Einerseits kann man Weihnachten in einem anderen Land mal kennenlernen, wenn man dort bleibt, andrerseits ist es ganz besonders an Weihnachten natürlich auch schon bei der Familie zu sein!

Also ich bin zwar noch kein Au Pair, aber ich möchte nächstes Jahr nach dem Abitur auch für ein halbes Jahr bis Jahr Au Pair machen. Bin allerdings noch etwas unentschlossen, ob in Spanien oder Mittel- bzw. Südamerika. Ich denke aber, wenn ich schon mal die Möglichkeit hab ein "anderes" Weihnachten kennenzulernen dann werde ich das auch nutzen. Klar ist man an Weihnachten gern bei seiner Familie, aber idealerweise sollte man sich ja auch bei seiner Gastfamilie fast wie daheim fühlen und gut aufgenommen. Wo bist du denn grade als Au Pair und wo kommst du her?

Was möchtest Du wissen?