Weidentunnel für kaninchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz wichtig ist, dass die Äste gerade sind, sonst hast du hinterher Lücken zwischen den einzelnen Ästen, und da könnten die Kaninchen hängen bleiben und sich einen Lauf brechen.

Alle Äste auf die gleiche Länge schneiden und Löcher bohren für die beiden dicken Drähte, die die Äste verbinden sollen. An den Enden sind die Drähte bei den gekauften Weidenbrücken umgebogen und in das Holz zurückgeführt (damit es hält und um den Boden zu schonen ...)

Funktioniert wohl nur bis zu einer gewissen Größe, hab ich mir sagen lassen, sonst wird das Gebilde zu instabil. Viel Spaß beim basteln :-)

lieselotte 03.05.2010, 14:11

Danke;-)

0

einfach wie einen Korb flechten,:-)

am besten flechten

Was möchtest Du wissen?