"Weichzeichen" in Musiknoten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kursiv unter den Noten, z.B ppp für piano pianissimo. https://de.wikipedia.org/wiki/Dynamik\_%28Musik%29


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamoron
24.03.2016, 12:27

danke, aber ich meinte nur bestimmte toene in einem ganzen takt, und ueberall mit mf/pp rumzuwerfen is unuebersichtlich :/

0

Dann schreibst du einen Takt genau in der gewünschten Artikulation oder Dynamik und unter die Noten in den folgenden Takten " sempre " .....d.h. in genau dieser Weise alle Takte interpretieren .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?