Weiches Bremspedal! Was ist defekt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallole Wenn Dein Bremssystem Dicht ist so solltest du vorausgesetzt du bist technisch versiert den Lastabhängigen Bremskraftregler prüfen. Ist Dieser i.O. könnte es sein das die Bremsnachsteller in der trommelbremse der Hinterachse so verdreckt sind das die Rastung nicht mehr funktioniert. Selber reinigen, dazu zerlegen oder zum Fachman in die Werkstatt wenn Du da noch keine erfahrung hast. Joachim

Wenn du dir sicher bist das wirklich nichts an deinem Bremssystem undicht ist und die Bremsflüssigkeit vorschriftsmäßig gewechselt wurde bzw. entlüftet wurde , dann würde ich auf jeden Fall in eine Werkstatt fahren , weil es eventuell ein defekter Hauptbremszylinder sein könnte. Bei Bremsen würde ich kein Risiko eingehen .Gruss KSTKST !

Da ist wirklich eindeutig (komprimierbare) Luft in den Bremsleitungen. Wenn sie korrekt entlüftet waren, muss die Luft nachträglich über eine Undichtigkeit der Leitungen bzw. Anschlüsse hereingekommen sein

Die Anlage ist schlecht oder garnicht entlüftet.Luft läßt sich komprimieren,daher das weiche Gefühl am Anfang.

Was möchtest Du wissen?