Weicher oder harter bauch

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch Magen, Darm und die ganze Verdauung laufen nicht jeden Tag gleich wie ein Motor. Da haben Stimmung und Laune auch eine Wirkung. So lange Du keine Schmerzen hast oder sonst irgendwelche Probleme, mach Dir nix draus, das ist normal :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im allgemeinen kann man sagen, wenn es nicht an den Nahrungsmitteln liegt (Bohnen, Kohl, etc.) und dieses Symptom vorkommt kann es auch an äußeren Einflüssen liegen. So mancher reagiert z.B. auf Emissionen von Duft, Parfum, Leichtflüchtigen Stoffen im allgemeinen die aus allem möglichen ausgasen können (Matratzen, Kunststoffe, Holzschutzmittel, Drucker insbesondere Laserdrucker, etc.) mit einem geblähtem Bauch. Das sind dann aber meist keine Gase, die irgendwann wieder hinten raus kommen sondern das Zelluläre Gewebe dehnt sich aus. Gerade im Bauchbereich gibt es viele Nervenbahnen und die oben genannten Sachen auf die man reagiert, sind fast ausnahmslos Nervengifte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?