Weiche Nägel; WAS TUN?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Achte auf deine Ernährung. Weiche Nägel deuten auf Mangelerscheinungen hin. Neben ausgewogener, gesunder Ernährung helfen Tabletten. Zum Beispiel Biotin. Frage mal in der Apotheke nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vevexxx
30.10.2012, 18:23

okay dankeschön :)

0
Kommentar von vevexxx
30.10.2012, 18:24

okay dankeschön :)

0

Nägelhärter bringen nichts, ich hab das Problem auch und schon einiges ausprobiert. Was sehr gut hilft sind Schüssler Salze. Da wächst der Nagel stärker, auch wenn das erst zu bemerken ist, wenn er länger ist. Ansonsten solltest du deine Nägel kürzer halten, also der weiße Rand vielleicht 1-2mm lang seine, sonst reißen sie vielleicht ein und das tut echt weh.
lg und viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vevexxx
02.11.2012, 19:29

dankeschön!

0

hi das problem hab ich auch zugenüge ich nehme zurzeit kieselerde tabletten die sollen helfen allerdings nimm ich sie noch nicht langgenug zumir um einen unterschied festzustellen was bei mir aber geholgen hat war der Nail food pomelo für weiche nägel von p2 und derkeratin repair coat auch von p2 meiner meinung nach kannst du was die härtung von nägeln oder generell pflege am besten auf p2 zählen es wirkt und ist erschwinglich

hoffe ich konnte dir helfen

hausmittelchen kenn ich leider keine obwohl ich hab mal gehört man soll seine fingernägel gegen einander reiben und das ca. 5 min lang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vevexxx
02.11.2012, 19:31

Dankeschön ich werd mir dann mal Kieselerde tabletten zulegen :)

0

In der Apotheke gibt es dafür so einen speziellen Nagellack, doch der ist etwas teurer als den den es in normalen Läden gibt, hilft aber sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie benutzt du den denn? Ich meine, man trägt alle paar Tage eine neue Schicht auf, und entfernt ihn nicht zwischendurch.

Ich habe gehört "Kyx" soll gut sein, damit polierst du ein Wachspulver in die Oberfläche ein, was den Nagel härten und heller aussehen lassen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vevexxx
30.10.2012, 18:23

Bin 3 wochen lang so vorgegangen: am ersten Tag die erste Schicht, am zweiten tag die zweite Schicht, und am 3 Tag wieder alle Schichten ab und wieder von neu.

Und danach hab ich unter jeden Nagellack den Microcell als unterlack verwendet. Hat aber nichts geholfen...

Danke ich werd mal googeln!:)

0

jodan saltz und heißes wasser für 20 min in eine schüssle und über 1-3 monate lang jeden tag machen hilft rcihtig gut von einer nageldidingerin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

essence nail hardener

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich kenne das Problem und bei mir hat Kieselerde geholfen. Die bekommst du bei jedem Bipa, dm, Roßmann... Hat bei mir super geholfen und schon nach ein paar Tagen waren die Nägel viel härter. :))

Lg Marie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vevexxx
30.10.2012, 18:25

Ehrlich? Hab gehört Kieselerde kann pickel verursachen und ich bin so schon bestraft

LG :)

0
Kommentar von littlemarie8
30.10.2012, 18:36

Kieselerde ist für Haut, Haare und Nägel gut. Also werden die Nägel härter und auch die Haut,also auch deine Agne besser. :)) Also es ist wirklich gut und das würde ich nicht sagen wenn ich es nicht aus eigener Erfahrung berichten könnte. :DD Also ausprobieren solltest du es auf jeden Fall und ich bin mir sicher das es hilft. :))

Lg Marie

0

ich hatte auch weiche Nägel bei mir haben Zinkhaltige Lebensmittel geholfen (fisch käse& getreideprodukte) hilft auch bei pickeln

lg katha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?