Weiche Kontaktlinsen: Urlaub - Schwimmen, Tauchen, Salzwasser etc.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

es kommt auf die linsen an, wie oft du sie tragen kannst.

Tages-Kontaktlinsen heißen eigentlich EIN-TAGES-Kontaktlinsen und sind daher einen Tag, nicht länger, zu tragen. Wenn aus dem Auge genommen gehören diese in den Müll. Monats-Kontaktlinsen kann man mehrfach tragen. Aber ich halte Monatslinsen nicht für optimal:

Salzwasser wie auch chlorhaltiges Wasser sind für die Linse weniger ein Problem, aber sie wird Salz und Chlor sammeln und dann über die restliche Tragedauer an das Auge abgeben. Nicht schön.

Ich empfehle hierfür 1-Tages-Linsen, man wirft nach dem Schwimmen die Verunreinigung einfach weg. Klar, kostet was. Alternative ist Brille/Schwimmbrille. Schwimbrillen gibt es auch mit Korrektion, vernünftig kostet sowas ca. €40,-

Tauchen würde ich nicht empfehlen, da könnten sie evtl. wirklich heraus gespült werden. Aber Meerwasser macht gar nichts. Und ja, Du kannst den Trick mit dem Salzwasser in Ausnahmefällen machen. Aber achte auf absolute Hygiene. Besser ist eine autosterile Kochsalzlösung (Apotheke), oder ein Kontaktlinsen-Pflegemittel.

Was möchtest Du wissen?