Weiche Haut nach Duschen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann benutze ein Öl wie zum Beispiel von Frei. Hoffentlich hast Du schon zu Anfang der Schwangerschaft den Bauch mit irgend etwas eingeölt, damit man keine Schwangerschaftsstreifen bekommt. Vielleicht solltest Du das Duschgel wechseln, dass hilft auch schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich Vitamin-B-Mangel, die B-Vitamine frißt das Kind weg wie ein Loch. Die meisten Bs sind verantwortlich für die Haut, nimm also gleich einen guten B-Komplex.

Und: Mußt Du wirkich so häufig duschen? Dann nimm wenigstens keine Seife! Höchstens zum Schluß für unter die Arme! Haare wäscht man besser über dem Waschbecken, damit die Haarseife nicht über den Körper läuft.

Du mußt jetzt alles vermeiden, was Dir die Vitalstoffe rauben könnte, das Baby nimmt Dir eh schon alles weg! Andere Räuber kannst Du DIr nicht leisten, sonst wirst Du etliche Mangelerscheinungen bekommen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, ob dir der Geruch dabei nebensächlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfaches melkfett, am besten das von aldi. das ist supergünstig und sehr ergibig. hilft bestens bei trockner haut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?