Weiblicher und netter werden?

7 Antworten

Selbstdisziplin. Wenn jemand was sagt, halte deinen ersten Instinkt zurück, etwas grobes zu sagen und sei einfach still. Üb ein wenig, dich zurück zu halten und dann etwas zu sagen, dass netter ist. Damit wirst du auf jeden Fall schon mal als freundlicher wahrgenommen.

Was das weiblicher angeht: hör nicht auf die, die dir sagen wollen, was du anzuziehen hast. Befass dich selbst ein wenig mit Mode oder Make-Up und entscheide für dich, was dir gefällt, ob es dir vielleicht sogar Spaß macht, dich anders einzukleiden. Ich glaube nicht, dass dich zu verkleiden dich weiblicher macht. :)

Kleide dich entsprechend. Informiere dich einfach über ein paar schöne anziehen Sachen. Wichtig dabei ist dass du auch ruhig mal enge Jeans und Ausschnitt tragen kannst! Somit kannst du zeigen dass du weiblich bist. Mach dich einfach mal hübsch zu Recht. Und versuche einfach deine Art mit dem beleidigen zu ändern

Wenn du weiblicher wirst, dann wirst du nicht zwangsläufig netter. Du kannst auch deswegen zickig und beleidigender werden. Süßer siehst du dann auch nicht gerade aus. Du kannst nur das sein, was du bist. Oder willst du ein falscher Fuffziger werden?

Was möchtest Du wissen?