Weibliche, bedürfnisse?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Was soll sich daran nicht gehören, wenn Du Dir einen Porno ansiehst und dazu masturbierst? Es ist doch ganz allein Deine Sache wie Du Deine Sexualität zuhause auslebst. Mädels sind vielleicht immer noch mehr so konditioniert, dass man nicht masturbiert und keine Pornos schaut, weil man sonst möglicherweise als versaut gilt. Ich denke, aus diesem Grund stehen Mädels im Gegensatz zu Männern auch selten zu ihrer Masturbationslust und tun es trotzdem heimlich. Meine Erfahrung ist, dass Mädels durchaus auch gerne schon mal einen Porno schauen, haben aber bei der Filmwahl oft andere Vorlieben. Männer sind sehr schnell erregt, wenn Sie das berühmte "Rein-Raus" visualisieren, während Frauen mehr auf Filme mit sinnlicher Verführung reagieren, wo vielleicht nicht ständig die letzte Hautfalte ausgeleuchtet ist. Es spricht gar nichts dagegen, wenn Du das machst. Im Laufe der Jahre habe ich festgestellt, dass Masturbation eine eigenständige Art der Sexualität ist, die ich und meine Partnerinnen auch in der Partnerschaft ausgeübt haben, sowohl allein, wie auch gemeinsam. Gemeinsam hat das auch einen besonderen Reiz. Weshalb fragst Du Deinen Freund nicht danach es mal gemeinsam zu tun? Ich glaube, es gibt keinen Mann, den es kalt lässt, wenn eine Frau sich streichelt, genauso wie ein erigierter und abspritzender Penis von Frauen in Natura lustvoll betrachtet werden. Da kann ein Porno als gemeinsamer Einstieg durchaus anregend sein. Und wie gesagt: auch in der Partnerschaft bleibt Masturbation immer eine Spielart, die auch jeder für sich ausüben kann und wird. Das ist kein Grund für ein schlechtes Gewissen. Mach es einfach, wenn Du Lust dazu hast und es Dir gut tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ledar
07.02.2017, 10:03

Problem ist das er da nicht so offen ist eher etwas auf die klassische weise steht aber beim normalen sex hatte ich noch nie einen Orgasmus ich kümmer mich halt selber drum manchmal hab ich Phasen da mache ich das täglich er hat auch nicht wirklich oft Lust muss ich dazu sagen

1
Kommentar von Halbblinder
07.02.2017, 13:19

Nun, ich möchte Dir nicht zu nahe treten, aber Dein Kommentar gibt mehr Fragen auf als Antworten. In einer Partnerschaft kommt eigentlich jeder zum Orgasmus, nur das ist erfüllend. Da Du durch Masturbation zum Ziel kommst, müsste das auch gemeinsam möglich sein. Vielleicht kennt oder erkennt Dein Freund Deine Bedürfnisse nicht. Da hilft Vertrauen und Reden schon mal weiter. Vielleicht führst Du auch mal seine Hand. Gemeinsame Masturbation kann auch hilfreich sein. Dann sieht man, was der andere mag und macht und erregend ist das auf jeden Fall. Ich denke, das reicht jetzt mal mit meiner unmaßgeblichen Meinung, sonst denkst Du nachher noch ich möchte Dir was aufdrängen. Vielleicht hast Du auch eine wirklich gute Freundin, mit der Du mal über intime Geheimnisse reden kannst.
Beim Sex und im wahren Leben ist nichts befreiender als Vertrauen und ein gutes Gespräch.

0

Ich würde sagen, dass es Männer und Frauen gibt die keine Pornos schauen. Aber schämen brauchst du dich dafür nicht. Wenn dein Freund kein Bock darauf hat, dann schaue sie einfach alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ledar
06.02.2017, 19:42

danke für deine Antwort kam mir schon echt blöd vor

1

Wieso schämen? Was ist schlimm daran? Dein Freund hat es bestimmt auch schon getan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ledar
06.02.2017, 21:13

Laut eigener Aussage hat er sowas noch nie geguckt

0

Naja ich glaub das eher weniger  das er sich nicht selbstbefriedigt und was daran so schlimm sich selber zu Befriedigen nur weil du eine Frau bist darfst du das nicht?? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso soll es sich nicht gehören wenn es dir gefällt ? Wir sind doch im Zeitalter der Gleichberechtigung !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na dann ist er eine ausnahme wenn es dir spass macht mache es da bist gewiss nicht die einzige und das dein Freund das nicht anmacht finde ich schon komisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ledar
06.02.2017, 19:44

naja selbst ist die Frau ich Krieg nicht mal Oralverkehr hab ja nicht wirklich eine wahl

1
Kommentar von Ledar
06.02.2017, 20:58

weiß grad nicht was du damit genau meinst

0

Ich finde das sehr gut von dir! Wünschte mehr würden so sein! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

brauchst dir nich blöd vorkommen. ich finds besser wenn man ehrlich zueinander is und wenn du drauf stehst ises genauso okay, all würdest du nich drauf stehen :D das sollte in einer beziehung keinen unterschied machen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das normalste der welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?